Team17 und Unicube haben heute die Fortsetzung des Ressourcen-Management-Survival-Spiels Sheltered angekündigt. Sheltered 2 erscheint noch in diesem Jahr auf Steam und spielt in einer zerrütteten post-apokalyptischen Welt, in der das Leben nicht mehr das ist, was es einmal war. Mit einem neuen 3D-Kunststil, einem neuen Kampfsystem, neuen Fraktionen und neuen Herausforderungen, denen sich die Spieler in der trostlosen Einöde, die sie ihr Zuhause nennen, stellen müssen, ist Sheltered 2 eine düstere und strafende Ergänzung der Serie.

Aufbauend auf dem Originalspiel von 2015 bringt Sheltered 2 tieferes strategisches Gameplay in die Post-Apokalypse. Die Spieler müssen einen Anführer erschaffen und ihre eigene Fraktion aufbauen, während sie die Ressourcen verwalten, die Bedürfnisse der Überlebenden abwägen und ihre Basis vor äußeren Bedrohungen schützen – alles von Hunger und Dehydrierung bis hin zu Strahlung und feindlichen Angriffen kann sich als tödlich erweisen.

Das neue Fraktionssystem von Sheltered 2 wird entscheidend für den Erfolg einer Basis sein; Spieler können Expeditionen aussenden, um die riesige und unbarmherzige Wildnis zu erforschen, wodurch sie Beziehungen schmieden oder bittere Rivalitäten entfachen können, die katastrophale Folgen haben, wenn sie nicht richtig gesteuert werden. Die Spieler können auch mit anderen Fraktionen Ressourcen tauschen, damit beide Basen gemeinsam überleben und gedeihen können; oder sie können sich in einem erweiterten Kampfsystem mit ihren Rivalen messen und mit Gewalt ihre Position im Ödland ausbauen.

Sheltered 2 Features:

  • Fraktionen: Das Fraktionssystem erlaubt es den Spielern, Beziehungen zu anderen Gruppen zu knüpfen, um ihre Basis mit Ressourcen und Unterstützung zu versorgen, oder sie können zu den Waffen greifen und die Dinge auf die altmodische Art und Weise angehen
  • Ressourcen-Management: Die Spieler balancieren die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Überlebenden aus, verwalten knappe Ressourcen, stellen Gegenstände her, die zur Erhaltung der Unterkunft benötigt werden, und bauen Ausrüstung, um ihre Gruppe am Leben zu erhalten
  • Permadeath: Neu in Sheltered 2: Der Anführer ist das wichtigste Mitglied der Gruppe, daher bedeutet Permadeath, dass das Spiel zu Ende ist, wenn er stirbt. Verhungern, Ersticken, extreme Temperaturen und Kämpfe sind nur einige der Herausforderungen, denen sich die Spieler in der rauen Einöde stellen müssen
  • Kampf & Waffen: Wenn die Verhandlungen scheitern, werden die Spieler eine Vielzahl von behelfsmäßigen Waffen gegen feindliche Außenseiter einsetzen und in rundenbasierten Kämpfen bis zum Tod um die entscheidenden Ressourcen kämpfen, die zum Überleben benötigt werden
  • Charaktere: Die Überlebenden haben ihre eigenen Persönlichkeiten, Eigenschaften, Wünsche und Fähigkeiten, die sie erwerben können, und die Möglichkeit, jeden individuell anzupassen, macht jedes Fraktionsmitglied einzigartig.

Um über alle Informationen zu Sheltered 2 auf dem Laufenden zu bleiben, liken Sie uns auf Facebook, folgen Sie uns auf Twitter und folgen Sie uns auf Discord.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.