ROCCAT Kone Pro & Kone Pro Air ab sofort weltweit erhältlich

ROCCAT, die preisgekrönte PC-Peripheriemarke der Turtle Beach Corporation (Nasdaq: HEAR) mit Sitz in Hamburg, gab heute bekannt, dass die Kone Pro und Kone Pro Air ab sofort bei teilnehmenden Händlern weltweit und unter www.roccat.com erhältlich sind. Seit ihrem Debüt im Jahr 2007 stellen die Kone Mäuse die Spitze von ROCCATs Präzisionsdesign dar und verschaffen ambitionierten Computerspielern mit ihren innovativen Funktionen den entscheidenden Vorteil im Spiel. Die brandneuen Kone Pro Mäuse kombinieren ROCCATs blitzschnelle Titan Optical Switch Technologie – die Mausklicks bis zu 100x schneller registriert als Standard-Gaming-Mäuse – mit dem charakteristischen, bei den Fans so beliebten Kone-Shape. ROCCAT hat mehr als ein Jahrzehnt Forschung in Handgrößen, Grifftypen und Ergonomie gesteckt, damit sich die Kone Pro in den Händen von Gamern perfekt zu Hause fühlt. Windows Central (USA) hat die Kone Pro getestet und bezeichnete sie als “eine außergewöhnliche Gaming-Maus” mit einer Bewertung von 4,5/5 und dem Prädikat “Recommended”. Die Mäuse der Kone Pro-Serie sind in den Farben Arctic White und Ash Black erhältlich. Die kabelgebundene Kone Pro ist zu einem UVP von € 79,99 erhältlich, die kabellose Kone Pro Air bekommt man zu einem UVP von € 129,99.

“Die Kone Pro-Mäuse sind die Produkte mit den meisten Vorbestellungen seit ROCCAT die originale Kone 2007 auf der Gamescom in Leipzig vorgestellt hat”, sagt René Korte, ROCCAT-Gründer und General Manager für PC-Peripheriegeräte bei Turtle Beach. “Wir haben in den Jahren immer weiter in die Kone investiert und dieses legendäre Mausdesign unermüdlich verfeinert und verbessert. Es ist der Grund, warum ich ROCCAT gegründet habe, und es ist der Grund, warum die Kone Pro-Serie unsere führende Performance-PC-Gaming-Maus bleiben wird.”

Das verfeinerte Design der ROCCAT Kone Pro schafft die ultimative Balance zwischen den bei Fans beliebten Features der früheren Kone AIMO und der spektakulären Performance der Kone Pure. Die Kone Pro Mäuse beinhalten ROCCATs Titan Optical Switch Technologie für ein hochwertiges Klickgefühl, eine bis zu 100-mal schnellere Reaktionszeit als mechanische Schalter und eine lange Haltbarkeit. Ebenfalls enthalten ist ROCCATs ausgezeichnetes Titan Wheel Pro – ein neues, aus Aluminium gefrästes Mausrad mit einem präzisen Scroll- und sensorischen Klickgefühl, das Gamern unübertroffene Geschwindigkeit und ein erstklassiges Spielgefühl bietet. Hitzebehandelte Mausfüße aus reinem PTFE sorgen für flüssige Bewegungen und minimale Reibung. Zusätzlich verfügen die Mäuse über ROCCATs Bionic Shell, welches die Kone Pro Mäuse ultraleicht macht.

Mit einem Gewicht von 66 Gramm bzw. 75 Gramm gehören die Kone Pro und Kone Pro Air zu den leichtesten Gaming-Mäusen auf dem Markt. Die Kone Pro-Serie nutzt ROCCATs optischen Owl-Eye-Sensor mit 19K dpi, ein Hochleistungssensor, der die Mausbewegungen präzise umsetzt und extreme Genauigkeit ermöglicht. Das PhantomFlex-Kabel der Kone Pro schafft ein Gefühl von uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Für noch mehr Freiheit sorgt die kabellose Kone Pro Air, mit dualer Konnektivität über Bluetooth oder 2,4 Ghz. Die Schnellladefunktion der Kone Pro Air bietet nach nur 10-Minuten Laden bis zu fünf Stunden Spielzeit, während die Stellar Wireless Technologie mit einer vollen Ladung über 100 Stunden ununterbrochene Spielzeit bietet.

Beide Modelle bieten außerdem ROCCATs beeindruckende AIMO-RGB-Beleuchtung in 16,8 Millionen Farben und können sich mit anderen AIMO-fähigen Produkten synchronisieren, um atemberaubende Lichteffekte über mehrere Geräte hinweg zu erzeugen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare