CD PROJEKT RED gibt bekannt, dass Preis der Macht: Once Upon A Pyre, die neueste Erweiterung für GWENT: The Witcher Card Game, jetzt kostenlos für PC, Apple M1 Macs, iOS und Android erhältlich ist.

Preis der Macht ist ein Erweiterungsset, das aus drei storybezogenen Erweiterungen für GWENT besteht, mit dem Hauptthema Magie und wie verschiedene Fraktionen nach ihrer Macht suchen, um sie kämpfen oder sie ausnutzen. Once Upon A Pyre ist die erste Erweiterung des Sets. Sie führt 26 neue Karten ein, die neue Strategien in die Arsenale der Spieler bringen, und ist der Startschuss für die Geschichte hinter dem Set Preis der Macht. Die Erweiterung Once Upon A Pyre ist ab sofort auf allen unterstützten Plattformen zum kostenlosen Download verfügbar.

Mehrere zeitlich begrenzte Angebote, die mit der neuen Erweiterung verbunden sind, sind jetzt in GWENT verfügbar. Darunter sind die Once Upon a Pyre Faction Packs und das Once Upon a Pyre Combo Pack, die beide Zugang zu einer Auswahl an Premium-Karten für die neueste Erweiterung gewähren, sowie Bonus-Gegenstände: fraktionsspezifische Avatare bzw. ein Once Upon a Pyre-Themenspielbrett. Die Spieler können auch den “Price of Power Expansion Pass” erwerben, der eine exklusive Münze und sofortigen Zugang zu allen Premium-Karten von “Price of Power” aus jeder der Erweiterungen des Sets bietet, sobald diese veröffentlicht werden. Details zu den Angeboten finden Sie im GWENT-Ingame-Store und auf der offiziellen Website der Erweiterung.

Erfahren Sie mehr über das Erweiterungsset Preis der Macht

GWENT: The Witcher Card Game ist kostenlos für PC über GOG.COM und Steam, Apple M1 Macs mit macOS, sowie für Android und iOS erhältlich. Für weitere Informationen zu GWENT besuchen Sie playgwent.com

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.