Die Enhanced Edition von Firesprites hochgelobtem Rogue-Lite-Survival-Horror-Titel The Persistence ist ab sofort für die PlayStation 5- und PC-Plattformen erhältlich. Die Version für die XBOX Series X|S-Plattformen verzögert sich, kommt aber bald.

The Persistence Enhanced steigert die Atmosphäre und Spannung mit verbesserten Licht- und Partikeleffekten sowie einem zusätzlichen Raytracing-Qualitätsmodus für die XBOX Series X und PlayStation5, der auch immersives haptisches Feedback via DualSense beinhaltet. Diese Verbesserungen erstrecken sich auf den PC auch neben Raytracing via DXR und NVIDIA DLSS, das speziell für unterstützte RTX-Karten implementiert wurde.

“The Persistence hat eine lange Reise hinter sich, von PSVR im Jahr 2018 über PS4, Xbox One und Steam vor etwas mehr als einem Jahr, um schließlich auf die neuesten Konsolenplattformen und DXR-Hardware zu kommen”, sagt Graeme Ankers, MD von Firesprite. “In jeder Phase wollten wir sicherstellen, dass wir der ursprünglichen Vision, die wir für das Spiel hatten, treu geblieben sind, und wir glauben, dass wir das mit der Enhanced Edition und den aufregenden neuen Technologien erreicht haben.”

The Persistence Enhanced wird als eigenständiger, kostenpflichtiger digitaler Download und auch als kostenloses Upgrade für bestehende Besitzer von The Persistence auf den Plattformen PlayStation 4, Xbox und Steam erhältlich sein. Publishing-Partner Perpetual Games wird außerdem eine PlayStation 5-Boxed-Edition veröffentlichen, die nur in Europa im Handel erhältlich sein wird.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.