Electronic Arts und LPGA kooperieren, um den Frauengolfsport auf EA SPORTS PGA TOUR authentisch darzustellen

Heute haben Electronic Arts Inc. (NASDAQ:EA) und die Ladies Professional Golf Association (LPGA) die nächste Phase ihrer langfristigen Partnerschaft bekannt. Geplant ist, die LPGA Tour, den am längsten bestehenden Frauensportverband, die Amundi Evian Championship, eine der fünf Major-Meisterschaften, und weitere Golferinnen auf EA SPORTS PGA TOUR zu bringen. Zum ersten Mal wird die LPGA Tour in High-Fidelity auf Next-Generation-Konsolen zu erleben sein und eine große Bandbreite an weiblichen Golfspielern bieten. Im Frühjahr 2022 werden alle Spieler dank der Leistungsfähigkeit der Frostbite-Spielengine von EA in der Lage sein, als weibliche Golferin auf der originalgetreuen Darstellung des Evian Resort Golf Clubs in Évian-les-Bains, Frankreich, abzuschlagen.

“Wir sind begeistert, dass die LPGA Tour zu EA SPORTS PGA TOUR zurückkehrt, insbesondere mit der Aufnahme eines großen globalen Turniers wie The Amundi Evian Championship”, sagte Brian Carroll, Senior Vice President of Global Media Distribution der LPGA. “EA SPORTS hat großartige Arbeit geleistet, um die weibliche Repräsentation in den verschiedenen Modi des Spiels weiter auszubauen und Frauengolf auf authentische und moderne Weise zu präsentieren.”

Um die Vielfalt des Golfsports authentisch zu repräsentieren und eine einladende Community zu schaffen, arbeitete das Entwicklerteam mit einer vielfältigen Gruppe von Golfprofis zusammen, darunter die GOLFTV- und Sky Sports-Moderatorin und ehemalige Profi-Golferin Iona Stephen. Iona ist Teil eines größeren Creative Councils und hat mit dem Entwicklungsteam bei EA über ein Jahr lang an allem gearbeitet, vom Design über Audio und Visuals bis hin zu Golftrends und Community Building. Iona wird auch dem EA-Kommentatorenteam als erste weibliche Kommentatorin im Spiel beitreten und bringt ihre Erfahrungen aus dem professionellen Golfspiel und der Arbeit im Golf-Broadcasting ein.

“Ich bin unglaublich aufgeregt, dass EA SPORTS PGA TOUR eine Vision entwickelt hat, um weibliche Athleten und die LPGA im Spiel zu repräsentieren”, sagte Iona Stephen, GOLFTV- und Sky Sports-Broadcasterin und EA SPORTS-Botschafterin. “Mein Ziel bei der Unterstützung von EA ist es, Frauen die Freude zu geben, ein qualitativ hochwertiges Golfspiel zu spielen und sich dabei in einer Vielfalt zu sehen, die über eine Handvoll weiblicher Charaktermodelle hinausgeht.”

“Ich bin mehr als begeistert, als eine der weiblichen Golferinnen in EA SPORTS PGA TOUR aufgenommen zu werden”, sagte Jin Young Ko, Profigolferin und Gewinnerin der Amundi Evian Championship 2019. “Der Frauengolfsport wächst so schnell und dass wir in dieses Spiel aufgenommen wurden, ist eine großartige Gelegenheit, Fans auf der ganzen Welt zu erreichen. Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wie es sich entwickelt – und ich kann es kaum erwarten, das Spiel zu spielen!”

Ko reiht sich in eine Reihe von LPGA Tour-Athleten ein, die in EA SPORTS PGA TOUR enthalten sein werden, wenn es nächstes Jahr auf den Markt kommt. Jeder dieser Athleten kann von Anfang an in mehreren Spielmodi eingesetzt werden – darunter eine Vielzahl von Herausforderungen und die Amundi Evian Championship. Die Amundi Evian Championship wurde erstmals 1994 als Evian Masters ausgetragen und wurde 2013 zum Major-Championat erhoben. Eingebettet am Fuße der Alpen bietet der Evian Resort Golf Club einen spektakulären Blick auf den Genfer See und die weitläufigen schneebedeckten Berge. Der Platz diente als Austragungsort für einige unglaubliche Momente in der Geschichte der LPGA Tour, darunter Kos Sieg mit zwei Schlägen Vorsprung im Jahr 2019, Angela Stanfords erster Major-Sieg im Jahr 2018 im Alter von 40 Jahren und Hyo-Joo Kims 61er-Runde in der ersten Runde im Jahr 2014, die immer noch als die niedrigste Runde bei einem Major von einem Golfer, egal ob männlich oder weiblich, gilt.

Die Amundi Evian Championship ist nur eine der vielen Erweiterungen für EA SPORTS PGA TOUR als Teil der langfristigen Partnerschaft von EA mit der LPGA. Die Spieler werden die Möglichkeit haben, als verschiedene weibliche Athleten zu spielen oder eine eigene Golferin mit dem neu überarbeiteten Create-A-Player-Feature zu erstellen. Mit der Möglichkeit, an einer Reihe von LPGA-Themenherausforderungen, Amateurturnieren und Events wie der Amundi Evian Championship teilzunehmen, bietet EA SPORTS PGA TOUR im Jahr 2022 ein umfassendes Golf-Erlebnis für Frauen.

Mit EA SPORTS PGA TOUR wird die Amundi Evian Championship zum ersten Mal in einem Videospiel erscheinen und sich zu den vier großen Golfmeisterschaften der Männer gesellen: dem Masters Tournament, der PGA Championship™, der U.S. Open Championship und der The Open Championship™. Zusätzlich zu den Major-Meisterschaften können Golf-Fans auch eine legendäre Karriere durchleben, indem sie authentisch an der THE PLAYERS Championship und den FedExCup Playoffs teilnehmen und dabei die einzigartige Atmosphäre und die Austragungsorte der einzelnen Turniere erleben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare