Phantom Abyss bringt heute das Overturned-Update auf den Markt

Phantom Abyss

Das tempelplündernde, asynchrone Multiplayer-Spiel Phantom Abyss startet heute mit Schwung in das Overturned-Update, das eine Fülle neuer Inhalte und Fehlerbehebungen enthält, die das Spiel während des Early Access weiter ausbauen. Zu diesem Anlass ist der Titel außerdem die ganze Woche über 25% günstiger erhältlich!

Zu den neuen, peitschenknallenden Features gehören 28 neue, mit Fallen gespickte Kammern sowie tückische, rotierende Räume, die Abenteurerinnen und Abenteurer auf ihrer Suche nach Relikten in den gefährlichen Ruinen, den bedrohlichen Höhlen und dem versteinernden Inferno buchstäblich auf den Kopf stellen.

Die Standard-Peitsche wurde ebenfalls mit einem Update versehen, des es den Spielerinnen und Spielern erlaubt, das treue Werkzeug auf Kosten anderer Peitschen an ihrer Seite zu behalten – mit der Gewissheit, dass es niemals verloren geht.

Zu den weiteren Updates gehören Behebungen von Netzwerkverbindungsproblemen, Stabilitätsverbesserungen im Backend sowie neue visuelle Hinweise und Verbesserungen für Falltüren, den Portalbildschirm, Laub und Reliquienraumtüren.

Phantom Abyss wird während der Early-Access-Phase stetig um neue Kammern, Fallen, Peitschen und zusätzlichen Gameplay-Features erweitert. Weitere Informationen befinden sich auf phantomabyss.com, einer Website von so großem historischen Wert, dass sie in ein Museum gehört.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare