Chasing Static – taucht heute auf Steam in die Dunkelheit ein

Chasing Static

Chasing Static, das psychologische Retro-Horrorspiel aus den verrückten Köpfen von Entwickler Headware Games und Publisher Ratalaika Games S.L., bringt heute gespenstische Enthüllungen auf Steam für Windows PC. Die Editionen für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One werden im ersten Quartal 2022 erscheinen.

Chris Selwood macht auf der regennassen Fahrt zur Beerdigung seines entfremdeten Vaters eine kurze Pause in einem Imbiss am Straßenrand im ländlichen Nordwales. Nachdem er eine heiße Tasse Kaffee getrunken und sich mit der freundlichen Kellnerin Aneira unterhalten hat, wird die Nacht zum Schrecken, als der Strom ausfällt und er sie durch eine unsichtbare Kraft an die Decke gefesselt findet. Nachdem er vor Schreck ohnmächtig geworden ist, erwacht er in dem verlassenen und verfallenen Diner.

Chris muss mit Hilfe eines Tagebuchs voller seltsamer Notizen seines Vaters herausfinden, was mit der Kellnerin passiert ist und warum, während er gleichzeitig den Abscheulichkeiten ausweicht, die nun die walisischen Wälder durchstreifen. Dabei wird er Familiengeheimnisse und Regierungsverschwörungen aufdecken, die nie ans Licht kommen sollten.

Verwenden Sie ein Gerät, um den Spuk im Äther nach den statischen Gesprächen der ruhelosen Toten zu durchforsten, die weitere Story-Elemente und Rätsel-Hinweise enthüllen, die von Grund auf so konzipiert wurden, dass sie durch visuelle Hinweise zugänglich sind. Erlebe eine eindringliche Kurzgeschichte, die eine Hommage an die goldene Ära des Survival-Horrors ist, mit Lo-Fi-Grafik im PlayStation 1-Stil, kombiniert mit Hi-Fi-Sounddesign und professioneller Sprachausgabe.

“Als ich älter wurde, schienen die klassischen Horrorspiele aus meiner Jugend wie aus einer anderen Zeit”, so Nathan Hamley, Gründer von Headware Games. “Die Rückkehr der ursprünglichen PlayStation-Ästhetik hat mich nun so sehr inspiriert, dass ich Chasing Static entwickelt habe – eine Liebeserklärung an die meisterhaften Horrortitel, die mich nachts wach hielten. Ich hoffe, dass die jüngere Generation diese Erfahrung machen kann.”

Chasing Static ist ab sofort auf Steam für Windows PC erhältlich, mit englischer Sprachausgabe und englischem, französischem, deutschem, spanischem, russischem und japanischem Text, wobei die Unterstützung weiterer Sprachen noch bestätigt wird. Für weitere Informationen zu Chasing Static besuchen Sie bitte die Steam-Seite des Spiels und folgen Sie Headware Games auf Twitter und Facebook.

Chasing Static wird im ersten Quartal 2022 für Nintendo Switch, PlayStation 4 und 5 sowie Xbox Series X|S und Xbox One erscheinen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
1
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
1
Nicht so toll!
Nicht so toll!
2
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare