EA SPORTS NHL 22

EA SPORTS NHL 22 – ist ab sofort weltweit erhältlich

Electronic Arts Inc. liefert mit EA SPORTS NHL 22, das jetzt weltweit erhältlich ist, ein wahrhaft bahnbrechendes Eishockey-Erlebnis. Als erstes EA SPORTS NHL-Spiel, das auf der Frostbite-Engine basiert, bringt NHL 22 die Spieler näher an das Eis heran als je zuvor, mit dem bisher deutlichsten visuellen Upgrade sowie verbesserten Umgebungen, Spielerdetails und Lichteffekten. Superstar X-Factors, ein neues Fähigkeitssystem, das die charakteristischen Eigenschaften der Liga direkt ins Spiel bringt, fügt dem Spiel eine aufregende Ebene des klassenbasierten Wettbewerbs hinzu.

“NHL 22 bringt den Superstar in den Spielern zum Vorschein, indem es ihnen die Möglichkeit gibt, wie Auston Matthews zu dealen oder wie Alex Ovechkin einmalig zu sein, während sie die Ränge zum Stanley Cup erklimmen”, sagte Sean Ramjagsingh, Vizepräsident und GM, EA SPORTS. “Dieses Jahr ist ein bahnbrechendes Jahr für Eishockey, da die Frostbite-Engine ihr Debüt in der EA SPORTS NHL-Franchise gibt, was NHL 22 zum größten Sprung nach vorne in Sachen Grafik und Gameplay in der Geschichte der Franchise macht.”

Die Frostbite-Engine liefert jedes Detail in höherer Auflösung – von überarbeiteten Spielerdarstellungen und Mikrodetails der Trikots bis hin zu verbessertem Schlittschuhspray. Neue Fortschritte bei der räumlichen Wahrnehmung erwecken die Spieler zum Leben, wenn sie die Welt um sich herum verfolgen und auf sie reagieren. Darüber hinaus können die Spieler durch die brandneue Augmented-Reality-Übertragung Spielstatistiken sehen, die durch Überlagerungen auf Umgebungsoberflächen direkt in das Spielgeschehen integriert sind, was den Fans eine ganz neue Ebene der Immersion bietet.

Die Superstar X-Factors sorgen in NHL 22 für noch mehr Realismus, da sich die besten Spieler des Spiels deutlich wie ihre realen Gegenstücke anfühlen. Dieses einzigartige Fähigkeitssystem hebt die besten Spieler der Liga hervor und macht ihre Präsenz auf dem Eis mit Eigenschaften, die auf ihren realen Fähigkeiten basieren, einflussreicher als je zuvor.

Die Superstar X-Factors verändern das Spiel in allen Modi von NHL 22, einschließlich Be A Pro, Franchise Mode, World of Chel und Hockey Ultimate Team (HUT). Be A Pro führt die Spieler tiefer in das Spiel hinein, mit frischen, saisonübergreifenden Storylines und einem neu gestalteten Fortschrittssystem, das nun X-Faktoren enthält und die Möglichkeit bietet, Charaktere je nach Fähigkeiten und Spielstil zu verbessern. Die Welt von Chel wurde mit einem neuen Hub gestrafft, der den Spielern alle Funktionen an die Hand gibt, und einem überarbeiteten Party Flow, der den Wechsel von einem Spiel zum anderen mit Freunden einfacher denn je macht.

X-Factor Superstars sind in die bestehenden Systeme des Franchise-Modus eingebettet, vom Scouting der Profis und Amateure über die Chemie mit ihren Teamkameraden bis hin zu ihrer Verpflichtung als freie Spieler. Die Spieler können ein neues Team von Grund auf aufbauen und sogar die Seattle Kraken™ wählen, die neu in NHL 22 sind, oder der Liga ein 33. 50 X-Factor-Spieler erhalten in HUT außerdem spezielle Gegenstände, so genannte Power-up-Spielergegenstände, die im Laufe der Saison anhand von Live-Inhalten aufgewertet werden können.

Anfang Dezember wird ein neues Spiel-Update Roster Sharing hinzufügen, das lang erwartete Community-Feature, das den Spielern die Möglichkeit gibt, ihre Top-Spieler-Roster herunterzuladen und zu verteilen, um sie im Franchise-Modus zu verwenden.

EA SPORTS NHL 22 wurde von EA Vancouver und EA Bukarest entwickelt, ist ab E10+ eingestuft und ab sofort für Xbox Series X|S und PlayStation 5 sowie Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Für weitere Details besuchen Sie bitte https://www.ea.com/games/nhl/nhl-22.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare