GS2 Games kündigt zwei FPS-Games zum Ersten Weltkrieg für PlayStation an “Verdun & Tannenberg”

Tannenberg
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

GS2 Games gab heute bekannt, dass das Unternehmen im Januar 2022 zwei hochgelobte Spiele zum Ersten Weltkrieg für PlayStation 4 und PlayStation 5 auf den Markt bringen wird. Verdun, der erste Multiplayer-FPS, der in einem authentischen Setting des Ersten Weltkriegs angesiedelt ist, bietet ein selten gesehenes Schlachtfeld-Erlebnis eines gnadenlosen Grabenkriegs, das dich und deinen Trupp in intensive Angriffs- und Verteidigungsschlachten eintauchen lässt. Tannenberg erweckt die gewaltigen Schlachten an der Ostfront zum Leben und lässt bis zu 40 Spieler um die Kontrolle über das Schlachtfeld kämpfen. Jedes Element beider Spiele wurde so gestaltet, dass es die düstere Atmosphäre des Ersten Weltkriegs wiedergibt, von der immersiven Benutzeroberfläche und den vom Krieg zerrissenen Karten bis hin zu realistischer Musik, Sound und Stimmen, die das Gefühl vermitteln, sich tatsächlich inmitten einer blutigen Schlacht zu befinden.

Inspiriert von der berüchtigten Schlacht von Verdun im Jahr 1916, spielt Verdun an der Westfront zwischen 1914 und 1918, in einem der blutigsten Konflikte der Weltgeschichte. Als Multiplayer-FPS in einer realistischen Atmosphäre des Großen Krieges bedeutet die brutale, enge Natur des Grabenkriegs, dass Geschicklichkeit mit dem Bajonett genauso wichtig sein kann wie gutes Zielen mit dem Gewehr.

Fünf verschiedene Spielmodi mit vielen historisch akkuraten Features wie realistischen Waffen aus dem Ersten Weltkrieg, authentischen Uniformen, grausamen Grausamkeiten und Karten, die auf den echten Schlachtfeldern in Frankreich und Belgien basieren. Im dynamischen Spielmodus Frontlinien versuchen bis zu 40 menschliche und KI-Spieler abwechselnd, die gegnerische Grabenlinie zu erobern.

Tannenberg findet an den Seen, Wäldern, Bergen und verschneiten Ebenen der Ostfront statt. Die Spieler können eine Reihe von authentisch modellierten Ausrüstungsgegenständen beherrschen, die von russischen Frontovik- und Kosakentrupps, den berühmten lettischen Schützen oder den rumänischen Infanterietrupps ins Feld geführt werden. Alternativ können sie sich den Mittelmächten anschließen und in einer österreichisch-ungarischen K.u.K.-Einheit, bei der deutschen Infanterie oder der bulgarischen Gewehrabteilung dienen.

Das Spiel bietet mehrere Modi, darunter den spannenden Manövermodus, der die Natur des Krieges an der Ostfront widerspiegelt, wenn bis zu 40 menschliche und KI-Spieler auf großen Karten kämpfen, auf denen sich das Ziel und die Kampflinie ständig ändern. Überleben Sie, indem Sie mit Ihrer vierköpfigen Gruppe zusammenarbeiten und Ihre besonderen Fähigkeiten einsetzen. Es gibt eine Fülle historischer Details, darunter realistische Waffen, authentische Uniformen, grausame Gräueltaten und Karten, die auf echten Schlachtfeldern basieren.
Sowohl Verdun als auch Tanneberg werden voraussichtlich im Januar 2022 für PlayStation®4 und PlayStation®5 zum Preis von nur $24,99 (USA) und $29,99 (Kanada) auf den Markt kommen. Für weitere Informationen besuchen Sie GS2 Games.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare