Entdecke dein Talent – F1 2021 kooperiert mit Carlos Sainz für eine neue Videoserie

F1 2021

Codemasters und Electronic Arts veröffentlichen heute den ersten Teil einer Serie von Inhalten mit dem spanischen Formel 1-Piloten Carlos Sainz als Teil der offiziellen F1 2021-Videospielkampagne. In dem Video lädt er die Zuschauer:innen ein, „das Talent in sich selbst zu entdecken“, während er mit einem Geländewagen durch die spanischen Berge fährt. Gefilmt aus der Perspektive von Sainz als Spieler und Go-Kart-Fahrer in seiner Kindheit bis hin zum heutigen Tag, erzählt Carlos von seinem Wunsch, auf seinem Weg zum Formel 1-Weltmeister immer wieder an die Grenzen zu gehen.

Nach seinem Wechsel zu Ferrari in dieser Saison trug Carlos Sainz maßgeblich dazu bei, dass das Team als bester Punktesammler den dritten Platz in der Konstrukteursmeisterschaft der Formel 1 belegte. Carlos Sainz beendete die Saison mit einer persönlichen Bestleistung von vier Podiumsplätzen und holte in 20 der 22 Rennen Punkte. Er war der einzige Fahrer in der Startaufstellung, der jedes Rennen, in dem er startete, auch beendete.

„Angesichts der Tatsache, dass die diesjährigen Titelanwärter die meisten Schlagzeilen machten, sollte nicht vergessen werden, welch unglaubliche Leistungen Carlos in der Saison 2021 gezeigt hat“, so Paul Jeal, F1 Senior Franchise Director bei Codemasters. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Carlos und darauf, in Kürze weitere Inhalte zu veröffentlichen, die sich auf seine Liebe zu FIFA konzentrieren.“

F1 2021, das offizielle Spiel zur FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP bietet mehrere neue Highlights, darunter den spannenden Story-Modus „Braking Point“, den erweiterten Karrieremodus, der es zwei Spieler:innen ermöglicht, gemeinsam Rennen zu fahren und den Echtsaison-Start mit der Möglichkeit, zu einem beliebigen Zeitpunkt in die Meisterschaft einzusteigen, wobei die Echtwelt-Fahrer- und Konstrukteurswertungen zeitlich passend übernommen werden.

Weitere News zu F1 2021 gibt es auf der offiziellen Website und auf den Social-Media-Kanälen Instagram, Twitter, YouTube und Facebook.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare