2. FIFA-Online-Turnier der FC Bayern Fanclubvereinigung Oberfranken

FC Bayern Fanclubvereinigung Oberfranken

Eigentlich ist im Januar, für die Fanclubs der FC Bayern Fanclubvereinigung Oberfranken, der Auftakt für das Vereinsjahr mit den traditionellen Fußball-Hallenturnieren vorgesehen. Nachdem dies aber auch in diesem Jahr nicht möglich ist, beschloss man in der Vorstandschaft der Oberfrankenvereinigung das FIFA-Online-Turnier vom letzten Jahr weiter zu führen. „Wenn die Fans nicht in die Stadien können, holen wir die Stadien eben zu den Fans“, so Frank Müller, der Vorsitzende der Oberfränkischen Bayernfanclubs.

„Wir bringen den Fans das Stadion wieder virtuell nach Hause“, verkündete Frank Müller jetzt, nachdem die Vorbereitungen nun abgeschlossen sind und die Spielpläne vorliegen. Die Fans können spätestens ab dem Achtelfinale wieder die Spiele im Livestream verfolgen. Hierzu werden die entsprechenden Links für die Live-Streams vom Pixel-Magazin zur Verfügung gestellt und unter „www.oberfankenvereinigung.com“ bereitgestellt.

In der Vorrunde vom 14. bis 16. Januar werden 16 Fanclubs der FC Bayern Fanclubvereinigung Oberfranken um den Einzug in das Viertelfinale spielen. Die Fanclubs aus Altenkunstadt, Coburg, Dörfles-Esbach, Fischbachsgrund, Föritz, Förtschendorf, Issigau, Kronachtal, Neuensee, Neukenroth, Neuses, Seßlach, Sonnefeld, Steinberg, Trogen und Weissenbrunn sind für das Turnier gemeldet.

Am 22. Januar werden am Finaltag alle Viertel- und Halbfinale gespielt und abschließend im Finale der diesjährige Sieger ermittelt. Die ersten drei Sieger erhalten jeweils einen Pokal. Zudem spielt der Sieger im Februar um die „Champions Trophy“ (Ländervergleich) gegen den Gewinner aus Österreich vom „Fanclub Red Eagles“.

Gespielt wird das Turnier online mit FIFA 2022 im Turniermodus, bei dem immer FC Bayern gegen FC Bayern antritt, wobei eine Mannschaft im Auswärtstrikot auflaufen muss. Die Aufstellung der Mannschaften wurde durch die Teilnehmer individuell verändert. E    gal wie das Spiel auch ausgeht, es wird immer der FC Bayern der Gewinner und Verlierer sein.

Die Fanclubs der Oberfrankenvereinigung freuen sich auf spannende Spiele und laden alle Freunde von FIFA-Soccer ein die Spiele live mit zu verfolgen.

Im letzten Jahr konnte Vorsitzender Frank Müller den Siegerpokal an den Fanclub Rot-Weiße Haie Trogen überreichen, die sich knapp vor den Bayernfans Steinberg und Neukenroth`67 durchsetzen konnten.

Alle Informationen sowie den Link zur Übertragung findet ihr hier.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare