Warframe – Angels of the Zariman erscheint im April

Warframe

Warframe-Entwickler Digital Extremes bot den Zuschauern, die am Freitag, den 11. März, am Devstream 160 teilnahmen, einen kleinen Einblick in die neueste Erweiterung, Angels of the Zariman, und nahm die Spieler mit auf eine Reise in das sagenumwobene Zariman Ten Zero, um aufregende neue Inhalte vorzustellen, die in diesem Frühjahr für das Actionspiel erscheinen. Ein neuer Trailer, der während des Devstreams 160 enthüllt wurde, hebt einige der neuen Features hervor und bietet den Spielern einen ersten Blick auf Warframes 49. spielbaren Warframe – Gyre:

 

Wage dich im April in ‘Angels of the Zariman’ auf das sagenumwobene Zariman Ten Zero

Angels of the Zariman ist ein direkter Nachfolger von The New War und folgt der Reise des Spielers zurück zum legendären und sagenumwobenen Zariman Ten Zero und wird eine neue Einzelspieler-Quest einführen, die die Geschichte von The New War fortsetzt.

Angels of the Zariman bringt den Spielern ein kleineres, neues Kapitel der Cinematic Quest Saga – ein fesselndes Free-to-Play Sci-Fi-Spektakel mit mehr als 30 Stunden erzählerischem, cineastischem Einzelspieler-Gameplay. Zusätzlich zu einer brandneuen Quest bietet Angels of the Zariman eine Fülle zusätzlicher Inhalte und Features, darunter einen neuen Warframe, drei neue spielbare Missionstypen, eine soziale Hubtown, anpassbare Wohnungen für Spieler an Bord der Zariman Ten Zero und neue Anpassungen sowie Verbesserungen der Lebensqualität. Zum ersten Mal werden Void Shell Skins eingeführt, die die Anpassungsmöglichkeiten in Warframe weiter erhöhen und es den Spielern ermöglichen, die Texturen von Materialien frei zu verändern und ihrem Warframe einen Farbton zu geben. Diese Skins werden sowohl verdient als auch gekauft werden können. Außerdem werden in Warframe erstmals Evolving Weapons eingeführt, die von einem neuen NPC an Bord der Zariman erworben werden können. Diese Waffen entwickeln sich auf der Grundlage von Herausforderungen, die im Spiel absolviert werden, und die Spieler können verschiedene Aspekte dieser Waffen freischalten, während sie Fortschritte machen.

https://lh6.googleusercontent.com/c4R_SY6r20QPRPIKIXTmurZ2tdezZJtoNFJNe_PXwSj3cuaUAsutBZ-RwtR_wSyR2z0eFdkC9TXScNIZ3_SuGwrRli22Wn9y7e5-oJmmrcmolTW0MNeVht5ZNeO0PcF5uyiWDXl5

An Bord der Zariman werden die Spieler neue Missionen entdecken und eine neue soziale Hubstadt namens Chrysalith besuchen können. Dieser neue soziale Knotenpunkt ermöglicht den Spielern einen nahtlosen Zugang zu prozeduralen Missionen ohne Ladebildschirme. In den Chrysalithen werden auch NSCs eingeführt, die eine Vielzahl von Nebenmissionen und Zielen anbieten, die man verfolgen kann.

Spieler, die am Devstream 160 teilgenommen haben, konnten einen ersten Blick auf den neuesten Warframe des Actionspiels werfen: Gyre – ein furchteinflößender Warframe, der die Macht der Elektrizität mit Anmut, Eleganz und überragender Kraft nutzt. Weitere Informationen zu Gyre, einschließlich ihrer Fähigkeiten und charakteristischen Waffen und Anpassungen, werden bald bekannt gegeben.

Für Spieler, die die Quest “Engel des Zariman” abschließen, werden drei neue Missionstypen eingeführt, die die Spieler aus der Sternentabelle oder von einem Kopfgeld-NSC im Chrysalithen auswählen können: Flut der Leere, Kaskade der Leere und Armageddon der Leere. Spieler, die am Devstream 160 teilgenommen haben, konnten einen ersten Blick auf das Gameplay einer Kluftflut-Mission werfen – eine Endlos-Mission mit Schwerpunkt auf Parkour, bei der die Spieler versuchen, schwebende Kluftkugeln zu sammeln, um Klugenergie zu gewinnen, mit der Kluftbrüche versiegelt werden können, die in der Mission erscheinen. Kluftkugeln können von gefallenen Gegnern aufgesammelt oder in Clustern gefunden werden, die in der Luft spawnen, wenn man sich im Parkour übt.

Angels of the Zariman wird auch einige willkommene Änderungen an Eximus-Feinden und Fokus mit sich bringen. Vollständige Details und ein tieferes Verständnis der bevorstehenden Überarbeitung von Eximus und Fokus in Warframe findet ihr in der Dev Workshop-Vorschau in den Warframe-Foren.

Schließlich erhalten Spieler, die die Quest “Engel des Zariman” abschließen, Zugang zu einem persönlichen Apartment an Bord des verlorenen Schiffes, komplett mit anpassbaren Optionen, um ein einzigartiges Zuhause im Weltraum zu schaffen, das sie nach Belieben einrichten können.

Startet den Frühling mit Nora Night diese Woche

Nachtwelle: Nora’s Mix Vol. 1 wird diese Woche auf allen Plattformen veröffentlicht und bringt eine Mischung aus einzigartigen Belohnungen, die alte und neue mit einer frischen Auswahl an Acts umfassen, die alle Spieler erleben können. Für weitere Informationen zu Nightwave: Nora’s Mix Vol. 1, einschließlich Details zu den kommenden Akten und fantastischen Belohnungen, besucht die Warframe-Foren.

Die blutrünstige Warframe-Garuda wird diese Woche einige Änderungen an ihren Fähigkeiten erhalten, um den Spielfluss und das Spielgefühl zu verbessern, indem ausgewählte Fähigkeiten beim Wirken unverwundbar werden. Zuvor erhielt Garuda einen Schadensbonus, je niedriger ihre Gesundheit war. Dies hat sich geändert und ist nun direkt davon abhängig, wie viele Gegner sie erledigt. Je mehr Spieler sich einen Weg durch die Feinde bahnen und sie abschlachten, desto mehr werden sie dafür belohnt.

Außerdem werden in dieser Woche auf allen Plattformen Verbesserungen an einigen weniger verbreiteten Augmenten von Warframe eingeführt, die leichte Anpassungen an mehr als einem Dutzend Augmenten mit sich bringen, weitere sind für eine zukünftige Veröffentlichung geplant.

Feiere das 9-jährige Jubiläum von Warframe mit kostenlosen Inhalten und Garuda Prime-Zugang

Warframe feiert diesen Monat seinen 9. Geburtstag mit einer Menge neuer Inhalte, kostenloser Ausrüstung und einem brandneuen Eintrag im Prime Access Programm mit Garuda Prime. Spieler, die die früheren Dex-Inhalte verpasst haben, werden mit deren Rückkehr und einem neuen Dex-Skin verwöhnt, der durch wöchentliche Alerts verdient werden kann. Spieler können sich während der Jubiläumsfeierlichkeiten von Warframe einloggen, um einen kostenlosen Wisp Dex Skin zu erhalten. Die Feierlichkeiten zum Jahrestag von Warframe und der Garuda Prime Access beginnen am 28. März. Weitere Details zu den Feierlichkeiten zum Jahrestag von Warframe sowie zusätzliche Informationen zu Garuda Prime und ihrer Prime-Ausrüstung werden bald bekannt gegeben.

Für weitere Informationen zum Devstream 160 und um die Enthüllungen des Streams noch einmal zu erleben, können die Spieler das archivierte Segment auf Twitch erneut ansehen.

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, solltet ihr Warframe auf Twitch, YouTube, Twitter, Facebook, und Instagram folgen. Laden Sie Warframe auf Steam PC, Epic Games Store, PlayStation 4 und PlayStation 5, Xbox Series X|S, Xbox One und Nintendo Switch herunter.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
3
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
1
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare