Sonntag, Dezember 8, 2019

A Year of Rain steht mit dem Rücken zur Wand

A Year of Rain von Daedelic Entertainment startete am 6. November in den Early-Access und schon knapp einen Monat später erreichen betrübte Nachrichten, die Community. Auf dem offizielen Discord Kanal ließen die Entwickler verlauten, dass sie in den nächsten 1-2 Wochen die Zukunft ihres RTS-Spiels bekanntgeben.

Aktuell hat es mit einigen Spielmechanischen Problemen zu kämpfen, sowie schlechten Verkäufen und stagnierenden Spielerzahlen. Die Reviews belaufen sich zum Zeitpunkt des Artikels auf 177 an der Zahl, welche ausgeglichen sind. Auf dem Discord Server sind aktuell 428 Spieler Online. Keine bahnbrechenden Zahlen, dies macht sich auch in der Online Gefecht Suche bemerkbar. Wartezeiten von einer Stunde sind keine Seltenheit. Sollte nun der Support nach nur einem Monat eingestellt werden, so wäre dies sehr schade.

Gerade da es “nur” 19,99€ aktuell kostet, wäre es eine super Alternative für alle Warcraft 3 Fans, schlägt es doch in genau die gleiche Genre Richtung. Es bleibt nun abzuwarten, was Daedelic die Tage als neue Marschrichtung für die Zukunft vorgibt. Ohne genaue Verkaufszahlen und Einblicke kann man leider nur mutmaßen. Entweder wird der Support komplett eingestellt oder es wird Free-to-Play mit Mikrotransaktionen. Zweiteres ist eher unwahrscheinlich und ersteres wäre sehr bitter, da im Vorfeld eine Roadmap veröffentlicht wurde sowie die Ambitionen hoch waren.

Wer Interesse am Spiel hat und einen Deutschen Entwickler unterstützen möchte, sollte also möglichst bald zuschlagen und Daedelic Support seitens der Community signalisieren. Sobald es neue News gibt, werden wir euch direkt wieder informieren.

Hier noch einmal die Nachricht der Entwickler, für euch im Original:

As we witnessed the fading momentum of the game in terms of both sales and active players, we had to face the harsh fact that we can’t maintain the ambitious course we’ve set for our A Year Of Rain. If you have played recently, you’ve probably experienced the lack of a solid player base first hand. Even when the last years in the industry have shown, that some fortunate titles were able to make a comeback after a rough release, we don’t see this happening here. Our baseline situation already defies this kind of optimism, if we just look at the numbers – and we don’t see a way to fix this in any sustainable way if we stick to our original plan.

A change of direction is imminent and sadly unavoidable at this point. Please give us some time to find a path that is sustainable for us, but most importantly a fair solution for you, the players.
We want to be as transparent as possible in this process, but we hope you understand that we first need clarity for ourselves before sharing such important decisions publically. We will get back to you with a detailed plan within the next 1 to 2 weeks. Until then, we apologize in advance if this Discord will be a lot quieter than you’re used to.

Please bear with us while we work out the next steps,
The A Year Of Rain Team

Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuelle News

The Suicide of Rachel Foster erscheint am 19. Februar auf Steam

Daedalic Entertainment haben heute bekanntgegeben, dass sie sich die Publishing-Rechte an dem narrativen Adventure The Suicide of Rachel Foster des italienischen Entwicklers ONE-O-ONE GAMES gesichert haben. Das intensive...

Virtuelle Schanzen, echtes Adrenalin: Ski Jumping Pro VR erscheint heute

Kalypso Media und Entwickler Yippee! Entertainment haben heute die brandneue Sportsimulation Ski Jumping Pro VR für PlayStation VR und Steam VR veröffentlicht (€19,99 auf beiden Plattformen). Mit perfektem Timing zum Start des Skisprung-Weltcups, erleben...

Beliebte Karte kehrt in Battlefield V Kapitel 5: Pazifikkrieg zurück

EA und DICE kündigen rechtzeitig zu den Feiertagen die Rückkehr einer der wohl beliebtesten Karten in der Geschichte der Battlefield-Reihe an: Wake Island. Die...

Fallout 76 – Update 16, Free Trial & Doppelte-EP-Event

Diese Woche präsentieren wir einige Highlights von Update 16, um Ihnen einen Vorgeschmack auf den letzten Patch in diesem Jahr zu geben, der für...

Darksiders Genesis – Konsolen Start der Vorbestellung

THQ Nordic und Airship Syndicate haben gestern die Vorbestellungskampagne des heiß ersehnten Darksiders Genesis für das PlayStation 4 Computer-Entertainment-System und Xbox One eröffnet. Die...

The Elder Scrolls Online – Enthüllung des nächsten Kapitels am 16. Januar in Las Vegas

Zur Ankündigung des nächsten großen, jahresumfassenden Abenteuers und Kapitels von The Elder Scrolls Online,wird die ESO-Community dazu eingeladen, beim Ankündigungsstream zum Live-Publikum zu gehören,...

Tropico 6 “The Llama of Wall Street”-DLC ab sofort erhältich

Strategiespiel-Spezialist Kalypso Media und Entwickler Limbic Entertainment haben gestern die Veröffentlichung des ersten DLCs von Tropico 6 angekündigt: "The Llama of Wall Street"-DLC. Gleichzeitig...
- Advertisment -