Action-Platformer Somber enthüllt – Veröffentlichung auf Steam Anfang 2022

Somber, der atmosphärische Action-Platformer des Indie-Studios You Will Get There, wird Anfang nächsten Jahres sein Debüt auf Steam geben! Somber spielt in der halboffenen Welt von Gloom und ist ein handgemaltes Abenteuer voller atemberaubender Schauplätze und erschreckender Begegnungen.

Was würde passieren, wenn Tim Burton LIMBO entwickelt, aber die Spielmechanik der Ori-Serie hinzufügt? Sie bekämen Somber! In diesem Action-Platformer schlüpfen die Spieler in die Rolle einer freundlichen, aber tödlichen Kreatur, deren Aufgabe es ist, Menschen in Not zu helfen und die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Aber um das zu tun, muss unser Protagonist erst einmal rollen, hüpfen und klettern, um aus der düsteren Welt von Gloom herauszukommen … und irgendwie überleben, um die Geschichte zu erzählen.

“Als wir mit der Arbeit an Somber begannen, war es unser Ziel, eine üppige, lebendige Welt zu erschaffen, die mit erstaunlichen kleinen Details und interessantem Gameplay gefüllt ist”, sagt David Söderström, leitender Entwickler bei You Will Get There. “Wie nicht anders zu erwarten, stecken wir im Moment knietief in der Entwicklung und genießen jede Sekunde davon. Wir können es kaum erwarten, der Welt im Jahr 2022 die schaurige Schönheit von Somber zu zeigen!”

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare