Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports setzt mit IMB Racewear Partnerschaft keine Grenzen

Das Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports Team wird in der F1 Esports Pro Series 2021 mit einer neuen Partnerschaft mit IMB Racewear auftrumpfen. IMB Racewear, ein innovativer Akteur in der Welt des Sim-Rennsports und der Motorsportbekleidung, wird die Fahrer und das Management von Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports mit Team- und Rennkleidung für die Saison 2021 und darüber hinaus ausstatten. IMB Racewear wird diese Produkte auch den Fans zur Verfügung stellen und einen Online-Shop mit dem Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports-Sortiment einrichten. Getreu ihrem Mantra “4 You, By You” sind alle Produkte von IMB Racewear vollständig anpassbar und damit die ideale Wahl für Rennfahrer und Fans gleichermaßen.

Iain Berryman, CEO IMB Racewear: “Ich freue mich sehr, dass IMB Racewear offizieller Teamwear-Partner von Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports geworden ist. Es ist ein aufregender Beginn einer langfristigen Beziehung, in der beide Marken das höchste Maß an Engagement und Hingabe für unsere Branchen verkörpern. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie sich die Saison entwickelt, und zu sehen, dass das Team sowohl für Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports als auch für seine Fans einzigartige Optionen bietet. Wir sind in der Lage, aufregende Merchandise-Optionen anzubieten, die es ermöglichen, sich auf die Erweiterung und Erforschung neuer Produkte zu konzentrieren. Wir freuen uns auf die Zukunft mit Alfa Romeo Racing ORLEN F1 Esports und auf alle Erfolge, die sich daraus ergeben werden.”

Frédéric Vasseur, Teamchef Alfa Romeo Racing ORLEN: “Unser F1 Esports-Team wächst von Jahr zu Jahr, und eine aufregende Marke wie IMB Racewear an Bord zu holen, ist ein Zeichen für diesen Fortschritt. Esports ist ein effektiver Weg, um neue Zielgruppen zu erreichen und unsere bestehende Fangemeinde zu erweitern: IMB Racewear’s grenzenloser, völlig individueller Ansatz ermöglicht es sowohl unseren Fahrern als auch unseren Fans, Zugang zu Rennsimulations- und Real-Life-Racing-Produkten zu erhalten, die auf ihre Bedürfnisse und Erwartungen zugeschnitten sind. Das ist ein neuer Wettbewerbsvorteil für unser Team, sowohl auf als auch neben der Rennstrecke.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Ältere
Neue Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Kapchel123
Gast
Kapchel123
19 Tage zuvor

Die Frage ist jetzt eigentlich was das mit Rocket League zu tun hat