Digitart Interactive hat ein neues Video-Featurette veröffentlicht, das einen Blick hinter die Kulissen wirft, wie Aluna: Sentinel of the Shards“, die Lieblingsheldin der Fans, erschaffen wurde. Aluna: Sentinel of the Shards erscheint Anfang dieses Jahres für PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One: Sentinel of the Shards die Hauptrolle der Comic-Schöpferin und Schauspielerin Paula Garces (Harold & Kumar-Serie, On My Block, Clockstoppers, The Shield) als Inka-Halbgott Aluna, die sich auf die Suche nach dem mysteriösen Schicksal begibt, das ihr zuteil wurde.

Aluna wurde von Paula Garces und Antonio Hernandez als Reaktion auf die Unterrepräsentation von lateinamerikanischen und weiblichen Superhelden in der Unterhaltungsindustrie geschaffen und wurde zu einem Kulthit. Derzeit spielt sie die Hauptrolle in der fortlaufenden Comic-Saga The World of Aluna, die von den Assassin’s Creed- und Batman: Arkham Origins-Schreibern Ryan Galletta, Dooma Wendschuch und Corey May geschrieben wurde. Aluna machte sich außerdem einen Namen in Videospielen, nachdem sie ein spielbarer Charakter in S2 Games‘ beliebtem MOBA Heroes of Newerth wurde, wo sie von Paula Garces selbst gespielt wurde.

„Aluna ist für uns mehr als nur ein Spiel, sondern vielmehr eine kulturelle Ikone“, so Antonio Hernandez, Gründer von Digiart Interactive. „Wir fangen erst jetzt an, Frauen und People of Color in Superhelden-Serien zu sehen, was großartig ist, aber keine hat sich auf die Notlage der Inka-Kultur konzentriert. Das ist unser Erbe! Und was für ein aufregendes Erbe es ist! Die lateinamerikanische Kultur ist lebendig und schön und aufregend, und es ist an der Zeit, dass wir eine Chance bekommen, sie mit dem Rest der Welt zu teilen!“

„Aluna ist seit langem ein leidenschaftliches Projekt zwischen Antonio und mir“, sagte Aluna-Schöpferin und Schauspielerin Paula Garces. „Es ist eine Rolle, die mir sehr viel bedeutet, denn Aluna ist mehr als nur eine ‚weibliche Superheldin‘. Sie ist stark, und fürsorglich, und knallhart, und widersprüchlich. Es ist eine wirklich reizvolle Rolle! Und die Tatsache, dass sie spielbar ist, bedeutet, dass wir alle diese Rolle zusammen teilen können!“

Aluna: Sentinel of the Shards wurde von Digiart Interactive und N-Fusion Interactive entwickelt: Sentinel of the Shards ist ein Retro-Rückblick auf die klassischen Action-RPGS von einst. Aluna: Sentinel of the Shards ist ein rasanter Streifzug durch die Inka-Geschichte: Sentinel of the Shards“ zeigt mythologische Götter, Bestien und Geschichten, die das Rückgrat der kolumbianischen Kultur des 16. Jahrhunderts bildeten. Jahrhunderts bildeten. Wage dich von den Klippen des Sanktuariums am Meer durch die gewaltigen Dschungel der Neuen Welt bis hin zu Nagarics Tempel in den vulkanischen Schluchten in diesem pulpigen Abenteuer der Zeit.

Aluna: Wächterin der Scherben folgt den Heldentaten von Aluna, der kriegerischen Tochter eines spanischen Konquistadors und der südamerikanischen Naturgöttin Pachamama. Aufgewachsen im Spanien des frühen 16. Jahrhunderts, flieht Aluna in die Neue Welt, nur um zu erkennen, dass dies ihre wahre Heimat ist. Aluna: Wächterin der Scherben setzt unsere Heldin auf eine Reise durch die Inka-Mythologie, um das Amulett wiederherzustellen, das ihre göttliche Mutter ihr anvertraut hat… und um ihre wahre Bestimmung zu erfüllen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.