nWay, ein Tochterunternehmen von Animoca Brands, kündigte an, dass Battlepalooza, ein neues Battle-Royale-Game, das in realen Städten für Spieler aller Fähigkeitsstufen entwickelt wurde, am Donnerstag, dem 10. Dezember 2020, weltweit für iOS- und Android-Geräte veröffentlicht wird. Das Spiel wird als digitale Spielshow präsentiert, in der Live-Teilnehmer aus der ganzen Welt in Echtzeit um Preise kämpfen. Ab heute können sich Spieler vorregistrieren, um spezielle In-Game-Belohnungen freizuschalten, indem sie battlepalooza.com besuchen.

„Battle Royales sind kompetitiv und die Multiplayer-Action ist unvorhersehbar, was es zu einem der fesselndsten und wiederholbarsten Genres macht“, sagte Taehoon Kim, CEO von nWay, „aber sie sind nicht für jedermann. Wenn Sie nicht über ein hohes Maß an Erfahrung, Fähigkeiten und Reflexen im Schießsport verfügen, haben Sie keine großen Gewinnchancen. Das macht keinen Spaß. Deshalb haben wir für den Rest von uns ein unterhaltsames Kampfspiel entwickelt.

Um ein zugänglicheres battle royale-Spiel zu schaffen, hat nWay das Kampfsystem von Battlepalooza entwickelt, um Spieler zu belohnen, die eine Mischung aus Strategie, Geschicklichkeit und Glück – und nicht nur Reaktionszeit – einsetzen. Das Spiel nutzt das Inventar- und Ausrüstungsbeladungssystem von RPGs und die Entwicklung von MOBAs (Multiplayer-Online-Kampfarenen) in der Mitte des Spiels, um Strategie und Tiefe hinzuzufügen und es für eine größere Vielfalt von Spielern zugänglicher zu machen. Das Spiel verwendet eine Kameraansicht von oben nach unten, um die Navigation zu erleichtern, und verfügt über verschiedene Sets leistungsstarker Gegenstände, Verbrauchsmaterialien, Waffen und Fertigkeiten – darunter die Schwerkraftbombe, Kanonenbots, Unsichtbarkeitsausrüstung, Drohnen, Warptränke, Barrikaden und vieles mehr. Die Spieler werden strategisch denken müssen, um die vorteilhafteste Ausrüstung und Fertigkeiten auszuwählen, bevor sie in die Schlacht ziehen.

Battlepalooza wird es bis zu 24 Spielern ermöglichen, zusammen zu spielen, und bietet Team-Modi wie Duo (bis zu 12 Teams mit 2 Spielern) und Trio (bis zu 8 Teams mit 3 Spielern) mit aussteigendem Multiplayer für ein leicht zugängliches und schnelles Sitzungsspiel.

Battlepalooza wurde in Zusammenarbeit mit dem Real-World Games-Team von Google entwickelt und nutzt die Google Maps-Plattform, um reale Städte in spielbare Kampfarenen zu verwandeln. Das Spiel wird zunächst in Las Vegas und San Francisco ausgetragen, wobei kontinuierlich weitere Stadtarenen hinzukommen werden.

„Mit Battlepalooza wollen wir ein einzigartiges Erlebnis schaffen. Durch die Kombination von Echtzeit-Mehrspielerwettbewerben und Stadtarenen in der realen Welt mit strategischen Kampfsystemen und hoher Zugänglichkeit wird Battlepalooza die Art und Weise, wie die Spieler Battle royales erleben, neu definieren“, fügte Taehoon Kim, CEO von nWay, hinzu. „Wir sind optimistisch in Bezug auf Battlepalooza und haben bereits eine robuste Roadmap mit Features und Inhalten für die nahe Zukunft geplant.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte battlepalooza.com.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.