BenQ ScreenBar Halo – innovative Monitor-Lampe für ein angenehmes Lichtambiente

BenQ, der Display-Experte und Anbieter innovativer Monitor-Lampen, stellt mit dem Modell Halo einen Neuzugang in der ScreenBar Serie vor. Die neue LED-Monitor-Lampe ist schlicht, stylisch und platzsparend, denn sie wird ohne den Einsatz von Schrauben oder Klebepunkten ganz einfach und sicher oben am Bildschirmrand aufgesetzt. Die ScreenBar Halo setzt mit dem zusätzlich integrierten Backlight und einem hochwertigen Wireless-Kontroller für Einstellungen in der Helligkeit, Farbtemperatur und Beleuchtungszone nicht nur tolle Lichtakzente, sondern auch ganz neue Maßstäbe in diesem Segment. Die BenQ Screenbar Halo ist ab sofort zum unverbindlichen Verkaufspreis von 169 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Die BenQ ScreenBar Halo rückt jeden Bildschirmarbeitsplatz ins rechte Licht. Sie passt auf beinahe jeden gängigen Monitor mit einer Rahmenstärke von 0,7 bis 6 cm. Das ermöglicht die patentierte Halteklammer mit Gegengewicht, die einen rutschfesten, sicheren Halt bietet und den Einsatz auch bei Curved-Monitoren mit einer Krümmung zwischen 1000-1800R erlaubt.

Einmal am Monitor angebracht und per USB Kabel an den PC oder das Notebook angeschlossen, zeigt sich die Halo von ihrer ganz flexiblen Seite und lässt sich per Touch-Schalter oder Wireless-Controller komfortabel bedienen. Mit einer Leuchtstärke von 500 Lux leuchtet sie den Schreibtisch flimmerfrei, blendfrei und ohne störende Lichtreflexionen auf dem Display, über eine Fläche von 63 x 40 cm, vollständig aus.

Eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsplatzes minimiert die Ermüdung der Augen und hilft die Produktivität des Nutzers zu steigern. Die ScreenBar Halo kann wahlweise nur mit der vorderen Lampe, dem Frontlight, oder der hinteren Lampe, dem Backlight, leuchten. Der Einsatz beider Lichtzonen sorgt für ein angenehmes, ausgewogenes indirektes Licht für verschiedene Stimmungen. Der integrierte Umgebungslicht-Sensor passt die Leuchtintensität automatisch an die Umgebungslichtverhältnisse an. Besonders praktisch ist der mitgelieferte stufenlos drehbare One-Touch Wireless Controller, mit dem der User insgesamt über 100 verschiedene Helligkeits- und Farbtemperaturstufen einstellen kann, um individuelle Lichtszenarien ganz nach den persönlichen Vorlieben zu kreieren. 

Ideales Lichtszenario – nicht nur für die Arbeit am Bildschirm
Die ScreenBar Halo ist eine Bereicherung für die Arbeit am Bildschirm, weil sie keinen unnötigen Platz auf der Arbeitsfläche belegt und weil sie mit ihrem asymmetrischen Design Lichtreflexionen auf dem Bildschirm vermeidet. Die innovative Monitor-Lampe ScreenBar Halo eignet sich natürlich auch zum Lesen, Basteln, Zeichnen oder Handarbeiten am Schreibtisch.

Weitere Informationen zur BenQ ScreenBar Halo gibt’s unter: https://bit.ly/3K9E67W

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare