Better Together: Never Alone 2 im Nintendo Switch Launch-Trailer angeteasert

Never Alone

E-Line Media freut sich, heute bekannt geben zu können, dass das BAFTA-ausgezeichnete Koop-Abenteuer Never Alone am 24. Februar 2022 für die Nintendo Switch erscheint. Spieler können die Never Alone Arctic Collection ab heute im Nintendo eShop vorbestellen! In einem kurzen Teaser am Ende des Launch-Trailers verriet das Team außerdem, dass sich eine Fortsetzung bereits in der Vorproduktionsphase befindet.

“Die Geschichte von Never Alone wächst mit der Veröffentlichung auf Nintendo Switch und durch andere vielversprechende Partnerschaften weiter”, sagt Amy Fredeen, EVP des Cook Inlet Tribal Council (CITC) und CFO von E-Line Media. “Das CITC freut sich darauf, seine Partnerschaft mit E-Line Media fortzusetzen und den Geschichten unseres Volkes eine neue Stimme zu verleihen, die wirklich etwas bewirkt.”

E-Line Media gewann 2015 den BAFTA-Preis für das “Beste Debüt-Spiel” und arbeitete mit den Iñupiat zusammen, um diesen atmosphärischen Puzzle-Plattformer zu entwickeln. Never Alone wurde kürzlich als Teil der Smithsonian’s FUTURES Exhibition verewigt. Im Jahr 2021 eröffnete das Smithsonian anlässlich seines 175-jährigen Bestehens die FUTURES-Ausstellung. In ihrem 175-jährigen Bestehen ist die Smithsonian Institution mit ihren 19 Museen und dem National Zoo der größte Museums-, Bildungs- und Forschungskomplex der Welt. Sie wurde 1846 gegründet und gestaltet die Zukunft, indem sie das Erbe bewahrt, neues Wissen entdeckt und Ressourcen mit der Welt teilt.

In Never Alone, das in der Iñupiaq-Sprache “Kisima Ingitchuna” genannt wird, schlüpfen die Spieler in der Rolle eines jungen Iñupiaq-Mädchens und eines Polarfuchses in einen atmosphärischen Puzzle-Plattformer, der traditionelle Geschichten, Schauplätze und Charaktere miteinander verbindet, die vom Volk der Iñupiaq, dessen Wurzeln und Erbe Jahrtausende zurückreichen, über Generationen hinweg weitergegeben wurden. Es enthält Bilder und Themen, die direkt von den Iñupiaq und anderen Kulturen der Ureinwohner Alaskas übernommen wurden, enthält beeindruckende Grafiken, die die Sensibilität und die Perspektive dieser arktischen Ureinwohner unterstreichen, und ermöglicht es den Spielern, kooperativ zu arbeiten, um in herausfordernden und rauen Umgebungen erfolgreich zu sein. Die Never Alone Arctic Collection enthält das Grundspiel und den Foxtales-DLC.

“Die Zusammenarbeit mit dem Cook Inlet Tribal Council und der weiteren Gemeinschaft der Ureinwohner Alaskas war für das E-Line-Team eine wirklich inspirierende Erfahrung und wir freuen uns, die Never Alone Arctic Collection auf die Nintendo Switch zu bringen, eine ideale Plattform für das kulturell reichhaltige Koop-Gameplay des Spiels”, sagt Alan Gershenfeld, Präsident und Mitbegründer von E-Line Media. “Wir freuen uns auch, bekannt geben zu können, dass wir mit der Vorproduktion für eine Fortsetzung von Never Alone begonnen haben, die auf der gleichen inklusiven Entwicklungspartnerschaft aufbaut, um die Kultur und das Geschichtenerzählen der Alaska Natives mit einem globalen Publikum zu teilen und zu feiern.”

Das Team von Never Alone bestand aus Iñupiaq-Ältesten, Künstlern, Geschichtenerzählern und anderen Mitgliedern der Gemeinschaft sowie aus Veteranen der Spieleindustrie, die im Laufe der Jahre in Schlüsselpositionen an so beliebten Titeln wie Interstate ’76, MechWarrior II, der Tomb Raider- und SOCOM-Serie, Quake Live und vielen weiteren Konsolen- und PC-Titeln mitgewirkt haben.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare