Heute kündigten das Bloober-Team, die kreativen Köpfe hinter den von der Kritik gefeierten Titeln Layers of Fear und Observer, und der weltweit führende Content-Anbieter Lionsgate (NYSE: LGF.A, LGF.B) die Veröffentlichung von Blair Witch an: Oculus Quest Ausgabe. Diese brandneue Version von Bloober Team’s Darstellung der Geschichte von Blair Witch wurde speziell als VR-Erlebnis entwickelt und ist heute um 10 Uhr (PT) / 13 Uhr (ET) im Oculus Store für 29,99 Dollar erhältlich.

Blair Witch: Oculus Quest Edition ist ein storygetriebenes, psychologisches VR-Horrorspiel, das die Spieler in den im Black Hills Forest verborgenen Terror eintauchen lässt. Die ursprüngliche Story des Bloober-Teams, inspiriert von der filmischen Überlieferung von Blair Witch, wurde für die Oculus Quest-Plattform umgebaut und bietet ein neues, für VR-Gameplay optimiertes Steuerungssystem, neue Kreaturenbegegnungen und gruselige Ereignisse im Spiel, die überraschen und erschrecken.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.