Das Blightbound 0.7-Update namens Final Charge, liefert eine Fülle an neuen Features, Herausforderungen, Gegenständen und mehr für das Spiel, während sich dieses dem Ende seiner heroischen Reise durch den Early Access nähert.

Der finale Angriff hat begonnen. Commander Clegg, der legendäre Anführer der Fifth, einer Söldnergruppe, die in die große Armee, die den Titanen Kriusz besiegte, aufgenommen wurde, stürzt sich kopfüber in die Schlacht. Jetzt, da er älter und weiser geworden ist, ruft Clegg mächtige Phalanxen auf das Schlachtfeld, um erneut gegen die Blight zu kämpfen.

Unter den neuen Schätzen, die es zu heben gilt, befinden sich auch spezielle Gegenstände, darunter das erste von fünf einzigartigen, sogenannten Blighted-Items, die die Blightbound-Community den Helden vermacht hat: das Vortex Blade, ein Waffe mit einem tödlichen Manöver, das Feinde anzieht, um dann erhöhten Schaden zu verursachen.

Eine furchterregende neue Bedrohung taucht mit der Ankunft der Blightrifts auf – eine Reihe von einzigartigen und gefährlichen Herausforderungen, die die Fähigkeiten der Helden im Kampf, im schnellen Denken und im Lösen von Rätseln an ihre Grenzen bringen werden.

Die Geschichte von Blightbound entfaltet sich weiter, enthüllt neue Helden und Waffen und erschließt neue und dunklere Regionen, in denen noch mehr Bestien und Bosse in den verfluchten Nebeln lauern. Mehr über die laufende Entwicklung, die Patch-Notes und die Hintergrundgeschichte gibt es auf blightbound.com oder via @RonimoGames auf Twitter.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.