Bright Memory: Infinite bereitet sich auf die Schlacht am 21. Juli auf den Konsolen vor

Bright Memory: Infinite

Bright Memory: Infinite, der hochoktanige, visuell atemberaubende Ego-Shooter des Indie-Entwicklers FYQD Studio und veröffentlicht von PLAYISM, macht seine Waffen bereit und schärft seine Klingen für eine Veröffentlichung am Donnerstag, den 21. Juli auf PlayStation 5, Xbox Series X|S und Nintendo Switch.

Spezialagentin Shelia findet sich im Auge des Tornados wieder, als sie ein abnormales Wetterphänomen am Himmel während der Mondneujahrsfeiern untersucht. Schon bald muss sie den Weg des Schwertes und der Kugel meistern, während sie sich einer militärischen Verschwörung und Dämonen aus der chinesischen Mythologie gegenübersieht, die aus einem schwarzen Loch beschworen wurden.

Setze Fern- und Nahkampfwaffen ein, um Combos zu erzielen, und nutze Shelias übersinnliche Fähigkeiten, um Scharen von feindlichen futuristischen und Fantasy-Feinden auszuschalten. Baue ihre Fähigkeiten aus und schalte Geschwindigkeits-, Kraft- und weitere Upgrades frei, um immer gefährlichere Feinde zu besiegen und diesem apokalyptischen Ereignis und der bösen Gestalt, die dahinter steckt, auf den Grund zu gehen.

Die Xbox Series X|S- und PlayStation 5-Versionen zeigen die Leistung der neuesten Gaming-Hardware mit Unterstützung für 4K-Auflösung mit Raytracing, die alle mit 60 Bildern pro Sekunde laufen. Spieler mit fähigen Bildschirmen können den 120-FPS-Modus aktivieren, der maximale Geschwindigkeit bei minimaler Eingabe-Latenz und die PlayStation-exklusive DualSense-Unterstützung für adaptive Trigger bietet.

Nintendo Switch-Spieler kommen in den Genuss einer nativen Portierung, die auch unterwegs spielbar ist, mit Unterstützung für gyroskopisches Zielen und Multi-Sampling von TAA-Anti-Aliasing. Vorbestellungen beginnen heute im Nintendo eShop. Vorbesteller von Bright Memory auf Xbox Series X|S erhalten einen Rabatt von 20 % auf Bright Memory: Infinite. Alle Konsolenversionen bieten den gleichen Inhalt, wobei der gesamte kostenpflichtige kosmetische DLC der PC-Version mit dem Kauf des Spiels erhältlich ist.

“Meine Partner und ich haben uns die Zeit genommen, um sicherzustellen, dass sich Bright Memory Infinite auf jedem System großartig spielt”, sagt Zeng, Indie-Game-Entwickler, FYQD Studio. “Wir wissen, dass Bright Memory: Infinite einen neuen Maßstab dafür setzen wird, was Indies auf Konsolenhardware leisten können.”

Bright Memory: Infinite erscheint für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und Nintendo Switch am Donnerstag, den 21. Juli 2022. Es wird englische, chinesische (vereinfacht) und japanische Sprach- und Textsprache sowie traditionelles Chinesisch, lateinamerikanisches Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch, brasilianisches Portugiesisch, Italienisch und Koreanisch unterstützen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare