Company of Heroes 3 – Entwicklungstagebuch: Die Zerstörung

Company of Heroes 3

Machen Sie sich bereit für ein völlig neues Maß an Zerstörung in Company of Heroes 3™. In unserem neuesten Blick auf das explosive RTS erkundet Relic das brandneue Zerstörungssystem, das es den Spielern erlaubt, Kirchtürme umzustürzen, Gebäude zu zertrümmern und die vom Krieg gezeichnete Landschaft in einem Ausmaß zu verändern, das es in diesem Genre noch nie gab.

“Ich habe das Gefühl, dass viele Leute das Spiel zu Ende spielen und die taktische Pause drücken werden, um den Bildschirm ein wenig zu drehen und die ganze Zerstörung und ihre ganze Pracht in diesem einen Bild zu sehen”, sagt Jason Brackman, leitender technischer Künstler bei Relic.

Wie weit geht die Zerstörung der Umwelt in Company of Heroes 3? Sowohl herabfallende Trümmer als auch einstürzende Gebäude können für in der Nähe befindliche Einheiten den Tod bedeuten. Eingestürzte Gebäude können aber auch neue taktische Vorteile bieten, indem sie den Spielern eine neue Deckung bieten. Die Spieler können eine Karte sogar mit taktischen Bombardierungen zerstören und so ihre Strategie und ihre Optionen auf dem Schlachtfeld weiter verändern.

Company of Heroes 3 ist das ultimative Paket aus Action, Taktik und Strategie. Übernehmen Sie in der Hitze des Gefechts in Echtzeit das Kommando und führen Sie dann als General durch einen Feldzug, bei dem jede Entscheidung zählt. Überwältigen Sie Ihre Gegner mit neuen und bekannten internationalen Fraktionen, Einheiten und Bataillonen. Kommandieren Sie Boden-, Luft- und Seestreitkräfte; bauen Sie Nachschublinien auf, um feindliche Vorstöße auf der neuen dynamischen Kampagnenkarte zu vernichten – keine zwei Spiele werden jemals gleich sein.

Weitere Informationen zu Company of Heroes 3 finden Sie unter www.companyofheroes.com. Ihr könnt die Entwicklung des Spiels auf seinen Social-Media-Kanälen verfolgen: YouTube, Twitter, Discord, Twitch und Facebook. Für weitere Informationen über SEGA Europe können Sie sich unter www.sega.co.uk anmelden und uns auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitch und Twitter folgen.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
7
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
1
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare