Conan Chop Chop auf Q2 2020 verschoben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Conan Chop Chop soll die beliebtesten Elemente der Hack-and-Slash- sowie Rogue-lite-Genres für bis zu vier Spieler vereinen. Deshalb haben sich Entwickler Mighty Kingdom und Publisher Funcom entschlossen, den Release von Conan Chop Chop vom 25. Februar auf Q2 zu verschieben.

“Wir sind auf der Zielgeraden. Die zusätzliche Zeit macht es uns möglich, das Spiel für den Online-Multiplayer zu optimieren und an ein paar Stellen weiter zu verfeinern. Wir wollen quasi die letzten Chops richtig hinbekommen”, so Philip Mayes, CEO bei Mighty Kingdom. „Das Spiel verfügt über mehr als nur einen Chop – es heißt nicht umsonst Conan Chop Chop. Das bedeutet, wir müssen auf jedes Detail genauestens achten“.

Conan Chop Chop wurde am ersten April 2019 angekündigt und anfänglich als Aprilscherz aufgefasst. Das Rogue-Lite für bis zu vier Spieler wurde während der E3 dann als existierendes Spiel enthüllt und zum ersten Mal Gameplay vorgestellt. Conan Chop Chop erscheint für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare