No Place For Bravery, das Story-getriebene Action-RPG von Glitch Factory und Ysbryd Games, das die Wege erforscht, die Eltern unternehmen würden, um ihr Kind zu finden, startet im vierten Quartal 2021 auf Nintendo Switch und Steam für PC.

Die Leichen von Riesen ragen über blutige Schlachtfelder in Dewr, einer nordisch inspirierten Welt, die lange Zeit vom Krieg zerstört wurde. In Lagern und Dörfern inmitten der Ruinen der Zivilisation kämpfen die Menschen um den Wiederaufbau und die Verbindung. Thorn, ein ehemaliger Soldat, der das Gewicht von tausend Sünden trägt, bereitet sich darauf vor, sein Schwert für immer aufzuhängen, bis sich eine Chance bietet, seine Familie zu retten.

Spüren Sie noch einmal das Gewicht von Schwert, Schild und Schuld auf einer Reise, um Thorns lange verschollene Tochter Leaf zu finden und die Wahrheit über ihr Verschwinden aufzudecken. Begleitet von Phid, Thorns Pflegesohn, beschreitet den Weg zur Erlösung durch eine verwüstete High-Fantasy-Welt, die Hoffnung auffrisst und die schwersten Entscheidungen verlangt.

Kanalisieren Sie die blutigen Erinnerungen vergangener Schlachten, um in rasanten, anspruchsvollen Kämpfen zu schlagen, zu blocken und zu parieren. Stelle dich unerbittlichen Feinden und gigantischen Bossen, die nach einem unpassenden Ausweichen oder erschöpfter Ausdauer am härtesten zuschlagen. Laufen Sie der Gefahr aus dem Weg und lenken Sie den Kampffluss zu Thorns Gunsten oder passen Sie die Schwierigkeitsoptionen an, um die Erzählung in Ruhe zu genießen.

Eine akribisch detaillierte Pixelkunstwelt drückt auf Thorn, während der melancholische Soundtrack des antiken Kampfes jede seiner Entscheidungen beurteilt. Inspiriert von den realen Erfahrungen des Entwicklungsteams und ihrer eigenen Elternschaft untersucht No Place for Bravery die Rolle der Eltern und die Folgen ihrer Entscheidungen für ihre Kinder.

„Die Handlungen der Eltern hallen lange nach der Tat wider“, sagte Matheus Queiroz, Entwickler bei Glitch Factory. „Niemand weiß jemals wirklich, wie man ein Kind in einer unberechenbaren, unversöhnlichen Welt großzieht. Fehler werden passieren und wir müssen damit leben. Diese Geschichte – und unsere eigene Reise, die sie erschaffen hat – ist ein Ausdruck dafür.“

No Place For Bravery startet Q4 2021 auf Nintendo Switch und Steam für PC für 19,99 USD, mit Unterstützung für Englisch, brasilianisches Portugiesisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Koreanisch, Japanisch und vereinfachtem Chinesisch.

Um mehr zu erfahren, treten Sie den Discord-Servern des Entwicklers Glitch Factory und des Publishers Ysbryd Games bei, besuchen Sie die No Place For Bravery-Website und folgen Sie Glitch Factory auf Twitter, Facebook und Instagram. Bleiben Sie über Ysbryd Games auf der offiziellen Website und auf Twitter auf dem Laufenden.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Kommentare sind geschlossen.