Das Farming-Update von The Survivalists ist ab heute für PC und Konsolen verfügbar

Team17 hat heute das Farming-Update für Konsolenspieler von The Survivalists, dem Survival-Koop-Erlebnis im The Escapists-Universum, veröffentlicht. Das Update, das bereits für PC-Spieler auf Steam verfügbar ist, führt Feldfrüchte, weitreichende Verbesserungen im Kampf und eine ganze Reihe von Änderungen ein, die auf umfangreiches und engagiertes Community-Feedback zurückgehen.

Mit dem Update können Spieler Pflanzen für Ressourcen anbauen und ernten (auch seltene), während neue, gefährliche Pflanzen als Verteidigungsmechanismus angebaut werden können. Affen können über das Monkey Mimic-System beigebracht werden, bei der Ernte zu helfen, und es gibt neue Strukturen, Rezepte und Gegenstände, die Ihr Ackerbau-Abenteuer unterstützen, darunter ein schnelleres Floß, das das Inselhüpfen zweckmäßiger macht. Der Kampf als Ganzes wurde ebenfalls überarbeitet und bietet eine bessere Kontrolle über die Richtung der Angriffe für flüssigere Kämpfe. Die Ausdauer wurde verändert, so dass die Spieler im Kampf und beim Sammeln von Ressourcen weniger schnell erschöpft sind.

Das Update enthält außerdem neue Färbe- und Waffenbänke, einen Schleifstein für Waffenverbesserungen, Netz- und Fischfallen, eine Müllgrube zum Zerstören von Gegenständen sowie neue Wasser- und kosmetische Funktionen. Eine vollständige Liste der Änderungen, die das Farming-Update mit sich bringt, finden Sie in den Patch Notes.

Um über alle Informationen zu The Survivalists auf dem Laufenden zu bleiben, liked uns bitte auf Facebook, folgt uns auf Twitter und schließt euch uns auf Discord an.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare