Das Summer in Mara-Team enthüllt das unbeschwertes 3D Jump’n’Run Koa and the Five Pirates

Der Indie-Publisher Chibig (Summer in Mara, Deiland: Pocket Planet) hat einen weiteren neuen Titel für 2022 enthüllt: Koa and the Five Pirates, ein 3D Jump’n’Run das in der sonnenverwöhnten Welt von Mara angesiedelt ist und im Verlauf des Jahres 2022 auf Xbox One, Switch, PS4 und PC über Steam erscheinen soll.

Begib dich mit Koa, dem Star der Reihe, und ihrer Freundin Napopo auf eine actionreiche Reise durch die Welt von Mara! Marodierende Piraten haben den Schatz der Inselbewohner gestohlen, und nun ist es deine Aufgabe, ihn zurückzuholen. In einem liebevollen Tribut an die 3D Jum’n’Runs von früher durchquerst du dabei wilde Inseln, weichst listigen Fallen aus und besiegst die knurrrrrigsten Piratenkapitäne.

Schalten Stück für Stück ein Archipel frei. Von Sandstränden bis hin zu blubbernden Vulkanen gibt es keinen Mangel an zauberhaften, bunten Inseln, die es zu besuchen gilt, jede von ihnen randvoll mit Geheimnissen und Sammelobjekten. Entspanne und erhole dich  – oder gib alles und fordere dich selbst heraus! Koa and the Five Pirates ist ein Freibeuter-Abenteuer für alle, vom Neuling bis zum Speedrunner.

Zitat des Entwicklers:

‘Mit einer ganz anderen Art von Spiel nach Mara zurückzukehren, stellt eine interessante Herausforderung dar’, sagte der Chibig-Geschäftsführer Abraham Riera. ‘Doch ich glaube, das Team hat ins Schwarze getroffen. Koa and the Five Pirates schafft es, frisch und vertraut zugleich zu wirken. Das ist keine geringe Leistung!’

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare