Das Tiny Teams Festival feiert nächste Woche wieder Indie-Perlen von Kleinststudios

Yogscast ist stolz darauf, die Rückkehr des Tiny Teams Festivals in der nächsten Woche zu bestätigen, bei dem über 100 Indie-Spiele vorgestellt werden, die von einigen der talentiertesten Mikro-Studios der Welt entwickelt wurden.

Das Tiny Teams 2022 findet bereits zum dritten Mal statt und wird zwischen dem 1. und 8. August auf Steam und Twitch veranstaltet. Im Mittelpunkt stehen spannende Indie-Spiele, die von einem Kernteam von 5 Personen oder weniger entwickelt wurden, darunter einige der weltweit bekanntesten Indie-Titel und aufstrebende Spiele, die von Solo-Entwicklern und kleinen Studios entwickelt wurden.

Das Festival diente bereits in der Vergangenheit als großartige Plattform für Spieler, um neue Spiele zu entdecken, die von kleinen Studios entwickelt wurden. Einige Spiele, die bei Tiny Teams vorgestellt wurden, wie Peglin und Escape Simulator, wurden später zu großen Erfolgen. Die nächste Veröffentlichung von Yogscast Games, das kommende PlateUp!, wurde ebenfalls bei den letztjährigen Tiny Teams entdeckt.

Zu den Spielen, die auf dem diesjährigen Tiny Teams-Event vorgestellt werden, gehören Rimworld, Cruelty Squad, Noita, Escape Simulator, Eastward, Planet Crafter, Stardew Valley, Dyson Sphere Program, Stackland, Cloudpunk, Unpacking, Black Book, Inscryption und Core Keeper und viele, viele mehr.

Die Spiele werden in einem speziellen Tiny Teams-Event-Hub auf Steam vorgestellt, während viele von ihnen während des gesamten Festivals vom Yogscast-Team live auf Twitch gestreamt werden. Für einige Spiele wird es auch spielbare Demos zum Herunterladen geben, während ein spezieller Steam-Verkauf den Spielern spannende Rabatte auf eine Vielzahl von Tiny Teams-Spielen bietet.

“Tiny Teams wurde ins Leben gerufen, um kleineren Studios zu helfen, ihre erstaunlichen neuen Spiele ins Rampenlicht zu rücken und gleichzeitig den unglaublichen Erfolg zu feiern, den einige der kleinsten Entwicklerteams der Welt erreicht haben”, sagt Alex Turner, Gründer von Tiny Teams. “Die Resonanz auf die diesjährige Veranstaltung war überwältigend, und es war aufregend, einige der brillanten neuen Spiele zu sehen, die derzeit von talentierten Mikro-Studios entwickelt werden. Wir können es kaum erwarten, ihre harte Arbeit nächste Woche mit Tiny Teams zu feiern.”

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
1
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare