Dauntless kommt gut an, wenn man reinkommt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Der Free 2 Play Titel Dauntless scheint einen guten Start hingelegt zu haben. Nachdem er erst vor kurzem die Beta Phase verlassen hatte und nun auch auf Xbox sowie PS4 spielbar ist, denn mittlerweile ist die 4 Millionen Spieler Marke geknackt worden.

Der große Ansturm auf das Spiel war allerdings zu viel für die Server und sorgte für Warteschlangen von bis zu drei Stunden.

Trotz vorheriger Server Tests, waren diese nicht auf solche massiven Spieler Massen vorbereitet und kamen an ihre Grenzen. Die Server waren so voll, dass man in der Warteschlange warten musste, bis ein anderer Spieler sich ausloggt und wieder Platz für einen neuen macht.

Dies klingt zwar ärgerlich, jedoch hat Phoenix Labs die Server mittlerweile stabilisiert und das Spielerlimit hochgesetzt, sodass es nur noch zu kurzen vereinzelten Wartezeiten kommen kann.

Ob die Spielerzahlen weiter rapide steigen werden, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Natürlich halten wir euch auf den laufenden.

Den aktuellen Serverstatus könnt ihr jederzeit hier erfahren.

 

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare