Der Schneesturm trifft Warface in den Winterferien

Warface

Der weltweit tätige Publisher MY.GAMES beginnt die Feiertage in seinem taktischen First-Person-Shooter Warface mit der Snowstorm-Saison. Die neue Saison beinhaltet einen erneuerten Battle Pass, neue Jahreskarten und der neue Agent ist auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch als kostenloses Update verfügbar.

Außerdem startete heute das zeitlich begrenzte PvP-Event “Winterfest” nur auf PC. Spieler werden während des Events auf Neujahrskarten kämpfen, um zusätzliche Belohnungen zu erhalten, darunter das neue OTs-14 Groza-Sturmgewehr und die Waffen der Kristall-Serie.

Die Schneesturm-Saison hat in Warface auf PC und Konsolen Anfang Dezember begonnen, und zusammen mit ihr wurde ein neuer Battle Pass für Spieler verfügbar. Durch das Erfüllen von täglichen Aufgaben und allgemeinen Aktivitäten während der Saison erhalten die Spieler wertvolle Belohnungen, darunter Waffen für verschiedene Klassen wie MC 255 12 Custom, АS Val Custom, H&K UMP Custom und AMP DSR-1 Custom sowie die Serien “Snowstorm” und “Tundra”.

Die neue Saison bringt auch Feiertagsdekorationen für beliebte Karten im Team-Deathmatch-Modus. Die klassischen Karten “Hangar”, “District No. 4” und “Oil Depot” wurden weihnachtlich dekoriert und können nun von den Spielern neu erlebt werden.

Neue Verträge stehen allen Spielern zur Verfügung. Durch das Abschließen dieser Verträge können sie Neujahrsschmuck, Errungenschaften sowie eine Reihe von Pistolen und Waffen erhalten. Ein neuer Agent, “Lotus”, wurde ebenfalls als Teil der Saison hinzugefügt und verfügt über ein einzigartiges Aussehen und themenbezogene Ausrüstung.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare