Das VR-exklusive Weltraum-Westernspiel Speedy Gun Savage von Gamitronics hat soeben sein bisher größtes Update erhalten. Es bietet neue Spielmodi, neue Achievements, In-Game-Ranglisten, erweiterte Kartendetails und Fehlerbehebungen.

Nach der Hinzufügung von 3D-Raumklang und haptischem Feedback fügt dieses neueste Update einen völlig neuen Duell-Herausforderungsmodus hinzu. In diesem an klassische Western erinnernden Modus treten Sie jeweils gegen einen einzigen Gegner an und warten, bis Sie bis drei gezählt haben, um ein Unentschieden zu erreichen. Haben Sie das Zeug dazu, der schnellste Scharfschütze des Westens zu werden? Steigen Sie in den neuen Ranglisten auf, um es herauszufinden!

Ebenfalls neu sind die Wellen-Herausforderungen. Hier tritt Ihr schießwütiger Cowboy gegen eine ganze Reihe von Monstern an. Neu in diesem Modus ist ein freies Bewegungssystem, das Ihnen die volle Kontrolle über das Terrain gibt, während Sie gegen Legionen von unheiligen Gegnern antreten.

Besuchen Sie die neue Ruhmeshalle und sehen Sie, wo Sie unter den Speedy Gun Savage-Spielern auf der ganzen Welt stehen. Diese können nach einzelnen Planeten oder der gesamten Kampagne sortiert werden, mit Optionen zum Filtern nach Steam-Freunden. Erreiche die Spitze der Rangliste, um neue Erfolge freizuschalten.

Speedy Gun Savage ist derzeit auf Steam Early Access verfügbar, wo es mit HTC Vive und Oculus Rift kompatibel ist. Die vollständige Veröffentlichung später in diesem Sommer wird auch auf PlayStation VR verfügbar sein.

Mehr über Speedy Gun Savage
Speedy Gun Savage ist ein Arcade-Shooter, in dem der Spieler in die Rolle des außerirdischen Kopfgeldjägers Wolf schlüpft und sich auf eine Reise durch drei Level mit futuristischen, westlich inspirierten Schießereien begibt. Zusammen mit seinem Roboter-Kumpel 3V4N verfügt Speedy Gun Savage über ein dynamisches Deckungssystem, drei Waffen, elf Gegnertypen und drei Planeten mit jeweils mehreren Levels und eigenen, einzigartigen Bossen. Jede Stufe bietet Wiederspielbarkeit mit Online-Ranglisten, während die Spieler ihr Revolverspiel in diesem Steampunk-Abenteuer verbessern.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit im Bereich Videospiele hat Gamitronics an zahlreichen Themenpark-Attraktionen gearbeitet, die sowohl VR als auch Robotik nutzen. Viele davon basierten auf bekannten Videospiel-Eigenschaften wie Resident Evil, Final Fantasy und Battlefield, wobei diese Franchises in akribischer Detailarbeit für Publisher wie Capcom, Square Enix und EA umgesetzt wurden. Speedy Gun Savage ist ein Beispiel dafür, was sie tun können, indem sie alle ihre VR- und Robotik-Spezialisierungen vollständig in einem einzigen Videospiel-Showcase zusammenführen.

Follow Gamitronics on Twitter: https://twitter.com/gamitronics
Like Gamitronics on Facebook: https://www.facebook.com/immersivegamitronics/
Follow Gamitronics on Instagram: https://www.instagram.com/gamitronics_studios
Visit the Speedy Gun Savage website: http://sgsthegame.gamitronics.com/

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Hannes Heubner
Jüngstes Mitglied der Redaktion. Am daddeln ist er seit dem Gameboy Advance…. (Wie gesagt, mit Abstand der Jüngste). So richtig angefangen hat es aber dann mit der PlayStation2, danach der Marke aber auch treu geblieben.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.