Am vergangenen Wochenende kehrten Hüter aus aller Welt zum ersten Raid aus dem originalen Destiny, „Gläserne Kammer“, zurück. Hüter können sich nun in die Tiefen der Venus begeben, um durch die Risse in Zeit und Raum zu navigieren und Atheon, den Konflux der Zeit zu vernichten, bevor er zu einer unaufhaltsamen Bedrohung wird. Der Raid ist für alle Spieler kostenlos.

Das Raid-Rennen durch die „Gläserne Kammer“ war eine packende Verfolgungsjagd um den „World’s First“-Titel. Bungie gratuliert Clan Elysium, das als erstes Team der Welt den überarbeiteten Raid bezwungen und dabei herausfordernde Triumphe abgeschlossen hat.

Raids sind Spitzenaktivitäten in Destiny 2, in denen Hüter ihr Können und Teamwork in einem 6-Personen-Team auf die Probe stellen. Glorreiche Prämien warten, wie z. B. „Vex-Mythoclast“ (Exotisches Fusionsgewehr), überarbeitete Legendäre Waffen, Rüstungen und mehr. Alle Hüter, die den Raid zeitnah abschließen, erhalten Bungie-Prämien und können sich exklusive Gegenstände im Bungie Store sichern.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Björn Grimm
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.