Die Game Industry Conference (GIC) kehrt 2022 nach Poznań zurück

 Die Game Industry Conference (GIC), eine der größten Gaming-B2B und Entwicklerkonferenzen in Europa, lädt dieses Jahr wieder nach Poznań in Polen ein. Potenzielle Speaker sind ab sofort eingeladen, ihre Präsentationen einzureichen und sich hier für die Konferenz zu registrieren. Die GIC’22 findet vom 6. – 9. Oktober parallel zur Poznań Game Arena (PGA) statt.

Letztes Jahr konnte die GIC’21 trotz COVID-Maßnahmen mehr als 1.100 Teilnehmer verzeichnen. Nachdem vor Beginn der COVID-19-Pandemie im Durchschnitt über 3.000 Teilnehmer vor Ort waren, wird die diesjährige GIC’22 wieder ein physisches Event, auf dem sich die Branche persönlich treffen kann. Die Konferenz bietet fast ein Dutzend Events zum Networken sowie Parties, interessante Talks, Workshops, Roundtables, ein MeetToMatch-System, die Central Eastern Europe Game Awards (CEEGA) und mehr. Außerdem kehren auf der GIC’22 diverse Summits zurück, die rund um die Konferenz stattfinden, darunter der Gamedev Investment Summit und ein brandneuer VR Summit. Wie in den „guten alten Tagen” wird auch dieses Jahr wieder DayCare für Kinder von Teilnehmern angeboten.

Seit dem ersten Event im Jahr 2008 wuchs die GIC zu einer der wichtigsten Gaming-Konferenzen in Europa heran. Über die Jahre nahmen eine Reihe bekannter Speaker teil, darunter Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media, Johnny Monsarrat, Gründer von Turbine und mit Asheron’s Call einer der ersten Entwickler von MMO-Games, Marco Bucci, Freier Künstler bei Projekten von Walt Disney Publishing, LEGO, LucasArts und anderen, Lindsay Thacker, Senior Program Manager bei Riot Games, Patrice Désilets, Head of Panache Digital Games, und hunderte weitere Experten auf verschiedenen Gebieten. Die Konferenz zieht außerdem Vertreter der größten polnischen Studios und Publisher an, wie 11 bit studios, CD Project RED, Techland, Farm 51 und viele mehr.

Die GIC findet vom 6. – 9. Oktober in Poznań, Polen statt. Die PGA beginnt am 7. Oktober und läuft parallel bis zum 9. Oktober.

Weitere Informationen zum Call for Speakers ist hier verfügbar. Zur offiziellen Website geht es hier.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare