Samstag, Juli 11, 2020

Die Sims und Ironhack vergeben Stipendien in Höhe von insgesamt 800.000 Euro an Technikbegeisterte

Ironhack, eine 2013 gegründete Technikschule, und Electronic Arts feiern zusammen die Veröffentlichung des Die Sims 4 An die Uni!-Erweiterungspacks. In An die Uni! gehen die Sims zur Universität, um Fähigkeiten zu erlernen, die für ihre spätere Karriere nützlich sind. Mit neuen Stipendien in den Bereichen Webentwicklung, UX/UI Design oder Datenanalyse wird jetzt die Brücke zwischen dem Spiel und der echten Welt geschlagen. Dabei werden die Spieler ermutigt, sich die in der heutigen Zeit gefragten Kenntnisse anzueignen und einige der spannenden und anspruchsvollen Karrieren innerhalb der Videospiel- und Hightech-Branche kennen zu lernen.

Die Sims-Fans auf der ganzen Welt können sich für ein Stipendium an einer von neun Ironhack-Schulen in Europa und Amerika bewerben: Berlin, Madrid, Barcelona, Paris, Amsterdam, Lissabon, Miami, Mexiko-Stadt oder Sao Paolo. Ziel ist es, Fähigkeiten zu erlernen, die für die Videospielentwicklung unerlässlich sind, und ein Verständnis für den Arbeitsmarkt der schnell wachsenden Hightech-Branche zu entwickeln. Während Spieler ihre Sims in An die Uni! zur Universität schicken, arbeiten Die Sims und Ironhack zusammen, um eine ganze Generation dabei zu unterstützen, ihre Zukunft durch das Erlernen neuer und wichtiger Kenntnisse in die Hand zu nehmen.

Teilnehmen kann jeder, der Lust hat, etwas Neues zu lernen:

  • Bis zum 17. Dezember können sich alle, die etwas lernen und ihre Hightech-Fähigkeiten verbessern möchten, für ein Stipendium in Webentwicklung, UX/UI Design oder Datenanalyse bewerben.
  • Mehr als 400 Stipendien im Gesamtwert von 800.000 € werden als Teilzeit- oder Vollzeitkurse an einer der neun Schulen von Ironhack in Europa oder Amerika vergeben
  • Jeder kann sich kostenlos bewerben
  • Weitere Details gibt es unter www.ironhack.com/de/social-impact/ea-thesims-scholarship

„Wir glauben, dass es auf der ganzen Welt technisch begabte Menschen gibt. Deshalb möchten wir dazu beitragen, die Talentlücke auf dem Gebiet der Technik zu füllen, indem wir Menschen aus allen Gesellschaftsschichten eine Chance bieten. Momentan arbeiten wir aktiv daran, die Vielfalt in der Hightech-Industrie zu erhöhen und unseren Schülern das Selbstvertrauen zu geben, das sie für den Erfolg benötigen. Die Videospielbranche wächst, und daher wird immer mehr Fachpersonal benötigt. Deshalb freuen wir uns besonders, eine Partnerschaft mit einem weltweit bekannten Videospiel wie Die Sims einzugehen. So ermutigen wir alle Fans von Videospielen, unabhängig von ihrem Hintergrund, sich neue und wichtige Fähigkeiten für eine Karriere in der Hightech-Branche anzueignen“, so Gonzalo Manrique, Mitbegründer von Ironhack.

„Die Veröffentlichung von Die Sims 4 An die Uni! ist für uns eine großartige Möglichkeit, eine Partnerschaft mit Ironhack einzugehen, um eine Brücke zwischen der echten Welt und der Welt der Videospiele zu schlagen“, erklärt Lyndsay Pearson, General Manager von Die Sims. „Technikbegeisterte können ihre Sims im Spiel an die Uni schicken, um neue Fähigkeiten zu erlernen, während sich ihnen gleichzeitig selbst die Möglichkeit bietet, die im echten Leben gefragten Kompetenzen auszubauen. Ironhack verfügt weltweit über neun Bildungseinrichtungen, sodass eine weltweite Verbindung zwischen Spielern entsteht.“

Plan für die Vergabe von Stipendien:

  • 03. Dezember: Bewerbungsbeginn
  • 03. Dezember – 17. Dezember: Bewerbungsperiode und technische Prüfungen
  • 03. Dezember – 24. Januar: Einladungen zu persönlichen Gesprächen
  • Woche vom 24. Januar – Bekanntgabe der Stipendiaten

In Die Sims 4 besitzen Spieler die Freiheit, ihre Sims in einer virtuellen Welt ohne Regeln zu erstellen und steuern. Die Sims 4 ist für PlayStation 4, Xbox One, und über Origin für PC erhältlich. Die Sims Mobile und Die Sims FreePlay können unterwegs gespielt werden und sind für iOS- und Android-Plattformen verfügbar.

Björn Grimmhttps://pixel-magazin.de
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Aktuelle News

KitKat weiß wie man sich viral im E-Sport vermarktet

KitKat hat auf Twitter einen eigenen Account zum Thema Gaming erstellt. Dieser existiert seit Juni 2020 aber die Follower und Reacts auf bisher einen...

DROWN Headset im Test – vom Prototypen zum Klangwunder

Lange ist die letzte Gamescom nun schon her, um genau zu sein, knapp ein Jahr. Im Business Bereich hatte ich die Möglichkeit das Drown...

Multiplayer-Dungeon-Crawler Blightbound steht ab dem 29. Juli bei Steam Early Access bereit

Die furchtlosen Entwickler von Ronimo Games (Awesomenauts) und ihre treuen Helfer von Devolver Digital (Fall Guys, GRIS) geben heute gemeinsam bekannt, dass Blightbound, ein dunkler und stilvoller Multiplayer-Dungeon-Crawler, am...

Deutsche Flugzeugträger machen in World of Warships zum Auslaufen klar

Für World of Warships ist aam 9.7.2020 das neue Update 0.9.6 mit einem neuen Event verfügbar, in dem sich alles um die langerwartete Einführung der deutschen...

Modest Hero – erscheint am 14. July auf PC via Steam

"Modest Hero" ist ein Spiel über die letzte Reise eines bescheidenen Mannes. Von den Soldaten gefangen genommen und bis zum Ende geschleift, während er...

Retail Sale für D&D Rollenspiel-Fans – Die Klassiker Baldur’s Gate, Planescape:Torment, Icewind Dale und Neverwinter Nights zum 11. Studio-Jubiläum von Beamdog

Anlässlich des 11. Jubiläums des Entwicklerstudios Beamdog am 09. Juli 2020 startet Skybound Games eine Sales-Aktion für wahre RPG-Fans. Die Rollenspiel-Klassiker Baldur's Gate Enhanced...

Banner of the Maid – ab 12 August auf PS4 und Nintendo Switch erhältlich

Publisher CE-Asia und Entwickler Azure Flame Studio kündigen heute an, dass Banner of the Maid, das gefeierte rundenbasierte Strategiespiel mit JRPG-Elementen (derzeit bei Steam...

Das kooperative PvE-Feature von Epic Seven, “Expedition”, ist jetzt verfügbar

Epic Seven, ein rundenbasiertes mobiles Rollenspiel, das von Super Creative entwickelt und von Smilegate Megaport veröffentlicht wurde, kündigte am 10. Juli die Veröffentlichung des...

Fliegerwoche in GTA Online: Kostenloser Nagasaki Ultralight, 3X Belohnungen in Stockpile, 2X Boni in der Flugschule & mehr

Schaut beim Maze Bank Tower in den Himmel und ihr könntet in schwindelerregender Höhe eine Flotte Stunt-Junkies sehen, wie sie mit perfekter Synchronität durch...

SnowRunner – kündigt erstes großes Update, welches am 15. Juli erscheint an

Die SnowRunner-Erfinder Saber Interactive und Focus Home Interactive enthüllen eine Reihe fesselnder Bilder aus der kommenden Saison 1: Suchen & Bergen, der ersten von...
- Advertisment -