Dokumentarfilm “Song in the Smoke” zeigt Beiträge des legendären Illustrators Katsuya Terada

Song in the Smoke

Das japanische Dokumentationsstudio Archipel hat ein neues Video veröffentlicht, das die Beiträge des bekannten Illustrators Katsuya Terada zum kommenden VR-Survival-Abenteuer Song in the Smoke von 17-BIT zeigt. Dies folgt auf Archipels vorherige Song in the Smoke-Dokumentation The Call of Nature, die sich auf die Inspirationen von Creative Director Jake Kazdal durch die üppige Wildnis Kyotos konzentrierte.

Katsuya Terada ist am besten bekannt für seine Illustrationen zu The Legend of Zelda, A Link to the Past, Link’s Awakening, Blood: The Last Vampire und The Monkey King. Mit Song in the Smoke erschafft Terada eine urzeitliche Wildnis, wie es sie noch nie gegeben hat. Die phantastischen Kreaturen und die stilisierten Landschaften von Song in the Smoke sind teils Survival-Game, teils mysteriöses Abenteuer und verleihen dem Spiel eine unheimliche, jenseitige Atmosphäre, die sowohl actionreich als auch intim ist.

“Teradas Arbeit hat für mich immer ein Gefühl von Wunder und Mystik hervorgerufen”, sagt Jake Kazdal, Gründer und kreativer Kopf von 17-BIT. “Es fühlt sich rau und schön an, phantasievoll und zeitlos. Ich wusste, dass er perfekt zu der unheimlichen, bezaubernden, primitiven Stimmung passen würde, die wir mit Song in the Smoke erreichen wollten, und er hat uns völlig umgehauen!”

Song in the Smoke schöpft das Potenzial der VR voll aus und ermöglicht es den Spielern, Bedrohungen mit Hilfe von Geräuschen, Augen und Gerüchen zu erkennen. Nutze die Welt zu deinem Vorteil und pirsche dich aus dem hohen Gras an deine Beute heran. Mit der intuitiven VR-Steuerung kannst du den perfekten Schuss mit deinem Bogen abfeuern, aber achte auf die Kreaturen, die dich jagen, sonst musst du mit Knüppeln, Stöcken oder allem anderen, was du in die Finger bekommst, um dein Leben kämpfen.

Mach dich bereit zum Basteln, Futtersuchen, Jagen und Kämpfen ums Überleben, wenn Song in the Smoke am 7. Oktober für PlayStation VR, Oculus Quest und Oculus Rift auf den Markt kommt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare