DOOM WOOD nominiert für den Deutschen Entwicklerpreis & weitere Internationale Versionen von Wolfenstein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Bethesda hat neue Infos zu dem DOOM WOOD bekannt gegeben.

Sie schreiben dazu folgendes:

Wussten Sie eigentlich, dass jetzt in der kalten Jahreszeit die beste Zeit ist, um Bäume zu pflanzen? Wir bis vor kurzem auch nicht. Auf der diesjährigen gamescom haben wir den DOOM WOOD sprichwörtlich zum Leben erweckt und für jeden Besucher, der bei uns am Stand DOOM Eternal gespielt hat, 0,666 m² Wald gepflanzt. Ein erster Schritt, um zu verhindern, dass unsere Welt zur Hölle wird. Weitere sollten und werden folgen. Kürzlich haben wir auch die ersten Bäume gepflanzt; der DOOM WOOD nimmt also Form an. Hier entlang geht’s zum Video.

Daher freuen wir uns auch sehr, dass unsere Herzensaktion bei der Jury des Deutschen Entwicklerpreises 2019 ebenfalls Anklang gefunden hat und für den Sonderpreis für soziales Engagement nominiert wurde. Der Deutsche Entwicklerpreis wird am 11. Dezember 2019 in Köln verliehen und wir drücken alle Nominierten die Daumen! Die Nominierungen und weitere Infos können Sie hier finden.

Weitere Internationale Versionen der Wolfenstein-Reihe

Nach dem Koop-Abenteuer Wolfenstein: Youngblood und dem VR Action-Game Wolfenstein: Cyberpilot sind jetzt auch die weiteren Wolfenstein-Titel des schwedischen Entwicklerstudios MachineGames (Wolfenstein: The New Order ,Wolfenstein: The Old Blood und Wolfenstein II: The New Colossus) in der internationalen Version von der USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) geprüft und mit der Alterseinstufung „ab 18“ („Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG.“) gekennzeichnet worden.

Die deutsche und die internationale Fassung sind, wie bereits in der Vergangenheit, hinsichtlich ihrer expliziten Darstellung der Effekte inhaltsgleich, sie unterscheiden sich jedoch durch die Verwendung historischer Anspielungen und Referenzen. Die internationalen Original-Versionen werden mit englischer Sprachausgabe angeboten.

Wolfenstein: The New Order, Wolfenstein: The Old Blood  und Wolfenstein II: The New Colossus sind ab dem 22. November für PS4, Xbox One und PC bei teilnehmenden Händlern und digitalen Plattformen erhältlich.

Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass die Beschlagnahme von Wolfenstein 3D nach §86 StGB aufgehoben wurde und die BPjM zudem beschlossen hat, auch die Folgeindizierung aufzuheben.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare