Dungeon-Crawler Wildcat Gun Machine erscheint am 4. Mai für PC und Konsolen

Wildcat Gun Machine

Daedalic Entertainment und Chunkybox Games haben heute das Release-Datum eines Musterbeispiels in Sachen Cartoon-Gewalt bekannt gegeben – Wildcat Gun Machine erscheint am 4. Mai für PC via Steam, Epic Games Store und GOG sowie für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. In diesem Kugelhagel-Dungeon-Crawler fackelt die Protagonistin nicht lange – schließlich steht sie mit einem ganzen Arsenal an Monster-zerlegenden Waffen riesigen Horden wenig knuddeliger Mutationen direkt aus der Hölle gegenüber.

In Wildcat Gun Machine finden sich Spieler in labyrinthartigen Dungeons wieder, die bis oben hin voll sind mit ziemlich ekligen und mindestens genauso wütenden Gegnern. H.P. Lovecraft wäre stolz: Um gigantische Mech-Roboter aus den Klauen uralter, dämonischer Entitäten befreien zu können, stehen Spielern 40 verschiedene Waffentypen zur Verfügung. Jeder davon ist wie dafür geschaffen, die Ausgeburten der Hölle mit Kugeln voll zu pumpen. Super-Fähigkeiten, die Spieler über Charakter-Upgrades freischalten, setzen dem Spaß das Sahnehäubchen auf. Wildcat Gun Machine ist eine klassische Bullet-Hell-Bosskampf-Erfahrung mit dem gewissen Etwas: die Kämpfe sind von Hand designt und erfordern taktisches Denken – hier gibt es keine Zufallskämpfe.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare