Edge of Eternity – beendet Early Access Phase und ist ab sofort für PC erhältlich

Indie-Entwickler Midgar Studio und Publisher Dear Villagers veröffentlichen heute die Vollversion ihres ambitionierten JRPGs Edge of Eternity für Steam, Epic Games Store und GoG für €29,99 mit einem gigantischen Launch-Update, das die Gesamtspielzeit auf über 50 Stunden bringt und den Titel zu Ende führt. Midgar Studio verspricht zudem zahlreiche kommende kostenlose Inhalts-Updates, die dieses und nächstes Jahr erscheinen werden.

Das Spiel erscheint im vierten Quartal 2021 zudem für PS4 + 5, Xbox One + Series X und Game Pass.

Über das Spiel

In einer zerrissenen Welt führen die Bewohner von Heryon einen verzweifelten Krieg gegen mysteriöse Invasoren, die Archeliten. Der Konflikt zwischen Magie auf der einen und Technologie auf der anderen Seite beginnt katastrophale Ausmaße anzunehmen, als eine neue Bedrohung auf dem Schlachtfeld Einzug hält. Stelle dich epischen rundenbasierten Kämpfen und folge Daryons und Selenes Geschichte, als sie versuchen eine Heilung für die schreckliche Krankheit namens “Die Zersetzung” zu finden und die Welt von Heryon zu retten.

Spieler stürzten sich in mitreißende rundenbasierte Kämpfe und begleiten Daryon und seine Schwester Selene auf ihrer Mission ein Heilmittel zu finden. Nur wer die taktischen Kämpfe meistert und die mystische Sprache der Kristalle lernt, wird seine Chance nutzen können.

Features

  • Ein tiefgehendes und strategisches Kampfsystem: Überliste deine Feinde in epischen, rundenbasierten Taktikkämpfen: Setze deine Umgebung ein, um sie in teuflische Fallen zu locken, trickse sie aus und füge ihnen mit Flankenangriffen enormen Schaden zu! Stelle deine eigene Ausrüstung her und statte sie mit mächtigen Kristallen aus, um einzigartige Kombinationen aus Fähigkeiten und Power-ups freizuschalten.

  • Charismatische Charaktere: Lerne eine Reihe legendärer Mitstreiter kennen, die alle über eigene einzigartige Persönlichkeiten und individuelle Eigenschaften verfügen. Erlebe, wie sie wachsen und sich im Lauf der Geschichte weiterentwickeln. Entdecke ihre Träume, Schwächen, Hoffnungen und Qualen, während ihr gemeinsam zahlreiche besondere Momente durchlebt und miteinander teilt.

  • Eine atemberaubende Welt steht dir zur Entdeckung offen: Reise durch die einzigartigen, ätherischen Landschaften der Welt von Heryon und bringe ihre ältesten Geheimnisse ans Licht.

  • Ein fantastischer Soundtrack des Komponisten von Chrono Trigger & Xenoblade Chronicles: Heryon wird durch den grandiosen Soundtrack einer Branchenlegende zum Leben erweckt: dem Komponisten von Chrono Trigger & Xenoblade Chronicles – Yasunori Mitsuda.

  • Gigantische Katzen-Mounts, die man streicheln kann: Reite mit Stil durch Heryon – und zwar auf dem Rücken einer gigantischen Katze mit zwei Schwänzen! Dieser vertrauenswürdige Begleiter ist nicht nur süß, sondern nutzt seinen ausgeprägten Geruchssinn, um versteckte Schätze zu finden!

 

Kleines Indie-Team, große Träume

Midgar ist ein kleines, unabhängiges Studio im Süden Frankreichs. Durch die erfolgreiche Early Access Phase von Edge of Eternity konnte das Team von vier zu dreizehn Entwicklern wachsen, die allesamt große Fans ihres Handwerks und Old-School JRPGs sind.

Mithilfe von Spielern gemacht

Edge of Eternity hat seine Reise als Kickstarter gestartet. Von Anfang an haben die Entwickler sich dazu entschlossen, dass Spiel sehr transparent zu entwickeln und legen viel Wert auf Spielerfeedback. Sobald es möglich war, hat Midgar Studio eine Early-Access-Phase begonnen, in der sie sich sehr offen mit der Community austauschen konnten. Mit ihren Beobachtungen und dem Spielerfeedback ist der Titel über sich hinaus gewachsen, was mit einem klassischen, geschlossenen Entwicklungszugang nicht möglich gewesen wäre.

Post-launch Inhalte

Obwohl die Geschichte mit dem Release sein episches Ende finden wird, geht die Saga von Edge of Eternity weiter! In 2021 und 2022 können Spieler regelmäßige kostenlose Updates erwarten, die neue Features wie eine Nekaroo-Farm und -Züchtung, neue Spielinhalte, weitere Quests und Skins, Verbesserungen zum Mod Kit sowie Gameplay-Neuerungen umfassen.

“Edge of Eternity verlässt zwar Early Access, aber die Reise ist noch lange nicht zu Ende”, sagt Jeremy Zeler, Gründer von Midgar Studio. “Wir haben so viel für das nächste Jahr geplant, wie kostenlose Updates und die Konsoleversionen. Das ist unsere Art und Weise sich bei den Fans für ihre Unterstützung zu bedanken. Das Spiel wäre ohne ihre Hilfe einfach nicht möglich gewesen.”

Zur Feier des Launches von Edge of Eternity gibt es einen Rabatt von 15% für die erste Woche. Das Spiel enthält zudem ein spezielles Twitch-Plugin, dass es Fans erlaubt auf eine spaßige Art mit Streamern zu interagieren, in dem sie Feinde entweder unterstützen oder hilfreiche Schatzkisten direkt in die offene Spielwelt befördern.

Für Fans gibt es auch eine digital Deluxe Edition, die neben dem Spiel ein Artbook, den Soundtrack, ein Poster, eine Karte von Heryon sowie ein Kriegs Nekaroo-Skin enthält.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare