Ein uralter Schrecken erwacht in Source of Madness neustem Update

Die heidnischen Wurzeln des Weihnachtsfestes werden im großen neuen Update des Action-Rollenspiels Source of Madness von Thunderful & Carry Castle, einer Lovecraft’schen Odyssee mit prozeduraler Generierung und maschinellem Lernen, die bei jedem Durchlauf einzigartige Schrecken erzeugt, denen man sich stellen muss, in erschreckendem Maße sichtbar.

Das Krampus- und Kaltluft-Update fügt den Spielern einen gewaltigen, urzeitlichen Schrecken hinzu, den es zu besiegen gilt: Krampus, der uralte Hohepriester des Ziegenvolkes, ist erwacht und versperrt nun den Weg zum Altar der Eiszauberer. Wer es schafft, diesen epischen Endgegner zu besiegen, auf den wartet der Weg zur Freischaltung der Klasse des Eiszauberers. Diese neue Klasse verleiht euch einen Luftsprung, der es euch ermöglicht, auf einem umgewandelten Pfad aus Eis zu gleiten – mit viel Geschick kann dies eine tödliche Waffe sein.

Das Ziegenvolk ist nicht der einzige Kult im verdrehten Universum von Source of Madness. Das neue Update bietet dir die Möglichkeit, zu einer Vielzahl von äußeren und älteren Göttern zu beten, ob sie nun auf dich hören oder nicht. Es ist ein Glücksspiel – du weißt nie, ob du einige der legendärsten Zaubersprüche oder einen Fluch erhältst, der dich die Götter in Qualen anschreien lässt. Das neue Krampus- und Kaltluft-Update bringt auch Änderungen für die Klasse der Pyromancer mit sich. Pyromancer können jetzt einen zeitlich begrenzten Sprengstoff auf Dash abwerfen, der Kreaturen, die es wagen, die Verfolgung aufzunehmen, in einen Flammenball verwandelt.

In Quelle des Wahnsinns schlüpfen Sie in die Rolle eines neuen Akolythen und begeben sich auf eine albtraumhafte Odyssee. Entdecke die kosmischen Geheimnisse der Lehmlande und des Turms des Wahnsinns, der mysteriösen Zitadelle des Mondes. Kämpfen Sie gegen Milliarden von prozedural generierten Monstern mit mächtigen Zaubern, bezwingen Sie epische Bosse und erforschen Sie Gothic-inspirierte Orte auf einer Reise, die Roguelike-Progression mit RPG-artiger Charaktererstellung verbindet.

“Die Welt von Source of Madness ist kein Ort für fröhliche, weihnachtliche Inhalte, aber wir haben einen Weg gefunden, den Spielern in diesem neuen Update einige saisonal passende, winterliche Schrecken zu liefern”, sagt Per Fornander, Mitbegründer von Carry Castle. “Das Spiel wird dank der Hilfe unserer Community mit jedem Update größer und besser, und wir freuen uns sehr darauf, uns weiter auf die Veröffentlichung im Jahr 2022 vorzubereiten”.

Das Feedback der Community ist ein Schlüsselfaktor im Early Access. Alle Spieler, die Source of Madness erleben und zu seiner endgültigen Form beitragen möchten, können ihr Feedback auf Steam hinterlassen oder noch besser, dem offiziellen Source of Madness Discord-Server beitreten, um direkten Zugang zum Entwicklerteam zu erhalten: https://discord.gg/xKnJtqU

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare