In Desperados III geht es um Entscheidungen – nicht, wie die Story weitergeht, sondern wie man bestimmte Situationen meistert. Versperren etwa drei Wachen den Weg zu einer Stelle, die man unbedingt erreichen will, gibt es immer mehrere Arten vorzugehen. Lenkt man sie vielleicht kurz ab und schaltet sie nacheinander leise aus? Oder stürmt man wild ballernd einfach vor? Die agressive Option mag schneller sein, birgt aber auch Risiken, wie zum Beispiel plötzlich auftauchende Verstärkung. Oder dass alle Widersacher in der Umgebung alarmiert werden und Jagd auf die Desperados machen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Björn Grimm
Interessiert sich für die Welt der Pixel seit die Dinosaurier ausgestorben sind. Dabei vertreibt eine gute Simulation am Morgen, Kummer und Sorgen. Ist der Gründer vom PIXEL. Magazin und schreibt nach 10 Kaffee schneller Unfug als die Autokorrektur berichtigen kann.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.