Gaijin Entertainment hat in Partnerschaft mit The Three Whales Studio heute das neue Online-Adventure Age of Water enthüllt. Age of Water spielt in einer postapokalyptischen Wasserwelt und ist Teil des Gaijin inCubator Programms. Es wird für PC durch die gaijin.Net Plattform verfügbar sein. Der erste Alpha-Test von Age of Water beginnt schon bald.

Age of Water erzählt die Geschichte einer weit entfernten Zukunft, in der sich die Erde in eine ozeanische Welt gewandelt hat. Die Bewohner leben in Städten, die auf den noch bewohnbaren Ruinen über Wasser gebaut sind, wie den Dächern von Wolkenkratzern und riesigen Statuen. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über ein Motorboot und reisen zwischen Siedlungen hin und her, kämpfen gegen Piraten und graben die Überreste einer verlorenen Zivilisation aus den Tiefen des Ozeans aus, transportieren wertvolle Güter und versuchen herauszufinden, ob das mythische Festland noch existiert.

„Wir glauben, dass der freundlich-helle visuelle Stil von Age of Water neben dem ungewöhnlichen Setting und der Freiheit bei der Erforschung Spielern, die gern neue Welten erforschen, besonders gefallen wird“, so Yuri Miroshnikov, Producer von Age of Water.

In Age of Water werden die Spieler Quests, gegen KI-gesteuerte Gegner kämpfen, wertvolle Ressourcen sammeln, von Preisunterschieden zwischen den einzelnen Siedlungen profitieren und die Meere frei erforschen. Zwischen den Abenteuern können sie ihre Boote verbessern oder neue Boote aus vorhandenen Rümpfen und Komponenten bauen. So können sie zum Beispiel gepanzerte Aufbauten konstruieren und das Deck mit großkalibrigen Maschinengewehr-Türmen ausstatten.

Mehr Informationen zu Age of Water sind auf der offiziellen Website verfügbar: https://ageofwater.net/

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.