Erstes PixARK DLC Skyward jetzt auf PlayStation und Xbox verfügbar

Snail Games’ voxelbasiertes Sandbox-Survival-Spiel PixARK bietet jetzt ihren ersten DLC Skyward kostenlos für die PlayStation und Xbox an. Die neue SkyArk-Karte bietet ein schwebendes Archipel mit 10 einzigartigen Insel-Biomen sowie zahlreichen Alien-Kreaturen und Ruinen. Konsolenspieler können die neuen Inhalte ab dem 10. Juni 2021 herunterladen.

In Skyward müssen Abenteurer die Welt PixARK vor den Kobaltianern retten, einer außerirdischen Rasse, die andere Planeten erobert und ihnen die Mineralienvorräte geraubt hat. Um den Rest der Inseln vor dem gleichen Schicksal zu bewahren, müssen sich die Spieler gegen die Invasoren behaupten, sich mit neuer TEK-Technologie aufrüsten und das Gleichgewicht der Welt wiederherstellen!

Die Besonderheiten des Skyward-DLCs:

  • Schwebende Inseln – Eine neue Karte, bestehend aus 10 charakteristischen Biomen, mehreren neuen natürlichen Würfeltypen, außerirdischen Kreaturen, neuen Ruinen, Boss-Herausforderungen, einem Beschwörungsaltar und neuer TEK-Technologie

  • Neue Ruinen – Die Spieler können sich selbst herausfordern in diesen neuen Ruinen und es mit besonderen Bossen wie dem Behemoth und dem Geisterdrachenkönig aufnehmen. Es warten alle möglichen neuen Arten von Beute darauf, ergattert zu werden!

  • Knochenkreaturen beschwören – Skelettartige Knochenkreaturen und Fossilienwürfel können überall gefunden werden. Spieler müssen Knochenkreaturen besiegen oder Fossilienwürfel sammeln, um Fossilien zu erhalten.  Mit genügend Fossilien können sich die Erkunder zum Beschwörungsaltar begeben, um ihre eigenen zähmbaren Knochenkreaturen zu beschwören.

  • TEK-Technologie Engramme – Spieler können Engramme mit TEK-Technologie infusionieren, um fortschrittliche mechanisierte Gegenstände zu erschaffen, darunter neue Schwerter, Gewehre, Granaten, Schilde, Rüstungen, Sättel und andere nützliche Materialien.

Um mehr über PixARK zu erfahren, besuchen Sie bitte hier und folgen Sie dem Spiel auf Twitter und Facebook.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare