Erwecke eine vergessene Welt wieder zum Leben in dem erzählerischen 3D-Puzzle Narru: The Forgotten Lands

Der Indie-Entwickler DreamStorm Studios hat bekannt gegeben, dass sein kommendes narratives Puzzlespiel Narru: The Forgotten Lands für PC, PS5 und Xbox-Konsolen erscheinen wird. Nutze die Macht des Lichts, um eine verlassene Welt wiederzubeleben und die Geheimnisse ihrer Vergangenheit zu entdecken.

Narru: Die Vergessenen Lande ist ein handlungsorientiertes Puzzlespiel, in dem es darum geht, eine tote Welt wieder zum Leben zu erwecken und die Geheimnisse einer alten Zivilisation zu lüften. Als geheimnisvolle Lichtkugel musst du diese verlassene Landschaft erforschen und nach Hinweisen auf ihre früheren Bewohner suchen. Überall, wo du hinkommst, hinterlässt du eine Spur aus blühenden Pflanzen, die deiner Bewegung ein farbenfrohes, malerisches Erlebnis verleihen.

Während du das Land erkundest, löst du Rätsel, um uralte Mechanismen zu aktivieren und Geheimnisse derer zu lüften, die vor dir kamen. Erlerne und meistere neue Fähigkeiten wie das Laufen im Wasser, das Klettern an der Wand und vieles mehr, um bei der Erkundung der Insel neue Geheimnisse zu entdecken. Reisen Sie durch Wälder, Meere, Berge und unterirdische Ruinen, um verschiedene Etappen der Geschichte der verlorenen Zivilisation zu erkunden.

“Es gibt viele Puzzlespiele auf dem Markt, aber wir wollen, dass Narru mehr ist als nur ein entspannendes Puzzlespiel”, sagt Michał Łazowski, Art Director bei DreamStorm Studios. “Wir wollen, dass es mit seiner tiefgründigen Erzählung und dem faszinierenden Weltenmalerei-System eine Erfahrung ist, die es einem erlaubt, sich von den Alltagssorgen zu lösen. Es ist ein Spiel, das hilft, den Geist zu beruhigen. Mit Narru wollten wir die Idee erforschen, der Welt Leben einzuhauchen, anstatt sie zu zerstören.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare