Wargaming, der Entwickler und Publisher des äußerst beliebten, kostenlos spielbaren Seekriegsspiel World of Warships (WoWS), hat das erste Update für sein Spiel im neuen Jahr angekündigt.

Zur Feier des Mond-Neujahrs gibt es ab 20. Januar brandneue, zum Thema passende Inhalte für Kapitäne sowie Neuerungen bei Kapitänsfertigkeiten, neue Clankeilereien und die Fortsetzung des Baus in der Werft Kure sowie eine Reihe von Spielbalanceänderungen, Rabatten und täglichen Lieferungen.

Die Reise nach Westen wartet

Zur Feier des diesjährigen Mond-Neujahrs gibt es in World of Warships eine neue Herausforderung, bei der Spieler Kampfaufträge abschließen und die Container „Die Reise nach Westen“ und „Mond-Neujahr“ verdienen können, die verschiedene panasiatische Schiffe, permanente Tarnungen und weitere Belohnungen enthalten können.

Die Container „Die Reise nach Westen“ können auch eines der neuen Schiffe Wujing oder Sanzang in der permanenten Tarnung Sha Wujing bzw. Tang Sanzang enthalten. Außerdem gibt es einen überarbeiteten Drachenhafen sowie neue Aufnäher und Flaggen. Die Abschlussbelohnung für die Kampfauftragsgruppen ist die Anshan mit einem Kapitän mit 6 Fertigkeitspunkten und einem Liegeplatz im Hafen.

Die Schiffe, Kapitäne und Tarnungen sind nach Helden aus dem epischen chinesischen Roman „Die Reise nach Westen“ benannt: dem früheren himmlischen General Sha Wujing, dem buddhistischen Mönch Tang Sanzang, dem Affenkönig Sun Wukong und dem Zauberer Zhu Bajie.

Neuerungen bei Kapitänsfertigkeiten

Das erste Update des Jahres bringt große Änderungen bei den Kapitänsfertigkeiten, die Spielern eine größere Auswahl effektiver Kampf-Builds für viele verschiedene Spielweisen bieten sollen.

Die Fertigkeiten aller Kapitäne werden durch ein Empfehlungssystem automatisch neu verteilt. Dadurch erhalten Spieler eine Fertigkeitskombination, die für jedes spezifische Schiff im neuen System effektiv ist. Spieler haben die Gelegenheit, Kapitänsfertigkeiten kostenlos zurückzusetzen.

Eine Übersicht über alle Änderungen gibt es in den Versionshinweisen hier. Die wichtigsten sind:

  •     Jeder Kapitän hat jetzt einen eigenen Fertigkeitsbereich für jeden Schiffstyp.
  •     Die maximale Anzahl an Fertigkeitspunkten pro Kapitän wurde von 19 auf 21 erhöht.
  •     Es wurde ein System eingeführt, das je nach ausgewähltem Schiff Empfehlungen für Fertigkeiten gibt.
  •     Kapitäne mit weniger als 21 Fertigkeitspunkten bringen Spielern zusätzliche Elite-Kapitäns-EP.
  •     Spieler können Elite-Kapitäns-EP erhalten, indem sie ungenutzte Kapitäne entlassen.
  •     Das Interface für die Kapitänsfertigkeiten wurde überarbeitet.

Neben dem kostenlosen Zurücksetzen von Fertigkeiten und Entfernen von Modernisierungen gibt es auch einen Rabatt für die Umschulung von Kapitänen.

Außerdem erhalten Spieler mit Kontolevel 8 oder höher 500 Dublonen bei der ersten Anmeldung im Spiel während Update 0.10.0 und durch den Abschluss spezieller Kampfmissionen können weitere 600 Dublonen verdient werden.

Neue Clankeilereien

Die 14. und 15. Clankeilerei werden im Format „7 gegen 7″ ausgetragen. Die Keilereien stehen allen Spielern offen, auch wenn sie im Moment keinem Clan angehören.

Sie werden im Modus „Wettrüsten“ ausgetragen und es winken große Kohle-, Kreditpunkte- und Elite-Kapitäns-EP-Belohnungen. Die 14. Keilerei beginnt am 27. Januar und die 15. am 10. Februar. Wie Spieler daran teilnehmen können, erfahren sie unter diesem Link.

Werft Kure

Der Bau der Hizen geht weiter! Bis zum Ende von Update 0.10.0 können Spieler Kampfaufträge der Werft abschließen und 22 von 26 Schiffsbauphasen fertigstellen. Der Kauf von Phasen für Dublonen wird noch bis zum Ende von Update 0.10.1 möglich sein.

Die vollständigen Versionshinweise mit Details zu den Änderungen der Spielbalance gibt es hier.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Leave a reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.