Fangen, Kämpfen, Werfen – Pokemon GO als Spotlight-Spiel auf der Mobile Games Show präsentiert von Google Play

Niantic freut sich bekanntgeben zu dürfen, dass Pokemon GO eines der Spotlight-Spiele auf der ersten Mobile Games Show sein wird.

Am 4. Februar ab 18.00 Uhr treten vier namhafte deutsche YouTuber:innen live auf YouTube & Twitch gegeneinander an, um herauszufinden, wer das Zeug zum Pokémon GO-Champion hat.
Das Event wird präsentiert von Google Play.

 

Die YouTuber:innen treten dabei in physischen und digitalen Herausforderungen, sowie verschiedenen Minispielen gegeneinander an. Als Spielfeld dient eine große LED-Bühne, auf der auch ein aus den Charts bekannter Musik-Act auftreten wird.

In Pokémon GO werden die vier Kandidat:innen in verschiedenen Disziplinen um den Sieg ringen: Fangen, Kämpfen und Pokébälle werfen. Dabei entscheiden Geschwindigkeit, taktisches Verständnis und eine gute Pokémon GO-Kenntnis über Sieg oder Niederlage!

Trainer:innen werden dabei die Möglichkeit haben, mithilfe von Abstimmungen an der Show teilzunehmen. Außerdem werden während der Show immer wieder Codes im YouTube-Livestream geteilt, die für Rauch, Lockmodule und Pokébälle eingelöst werden können.
Von Montag, dem 31.01., bis Freitag, dem 04.02., wird zudem ein Ballon Geschenke an alle Spieler:Innen in der DACH-Region bringen.

Übertragen wird das Event sowohl auf Twitch als auch auf YouTube.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare