Habt ihr jemals von einem Landwirtschaftssimulator geträumt, ohne all die Aufgaben und Dinge, die unnötig sind zu erledigen? Framebreak hatte eine Vision, und jetzt versuchen sie, diese Idee zum Leben zu erwecken.

In Farmech erhaltet ihr die Aufgabe, einen fremden Planeten ganz allein zu bebauen, mit nur einem Paket Samen, eurem Verstand und einem 2 Tonnen schweren Mech, der euch zur Verfügung steht. Das Spiel erschüttert das Farmgenre, indem der Spieler mit den unkonventionellen Werkzeugen eines Mechs fremde Landschaften erkunden kann, um exotische Samen zu entdecken und fremde Feldfrüchte anzubauen. Farmech erspart euch das lästige Wechseln zwischen verschiedenen schweren Maschinen, um eure Farm zu betreiben. Erde bebauen, Samen pflanzen, Feldfrüchte bewässern, Getreide ernten, Bäume hacken, Zäune bauen…der Mech kann alles.

Gegenwärtig besteht das Entwicklungsteam aus 3 Personen. Es steht auch eine frei spielbare Alpha zur Verfügung, falls ihr das Spiel selbst ausprobieren möchtet. Besucht einfach Framebreak Discord und folgt den Anweisungen. Zur Zeit sucht das Team nach einem Publisher, um das Spiel auf die nächste Stufe zu bringen.

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Marcel Wunnenberg
Groß geworden mit dem Atari 2600. Ein absoluter Fan der Oculus Quest, sowie von Arcade Automaten. Wenn er nicht am zocken ist, schaut er gerne trashige Splatter Filme. Ein Spiel welches nie langweilig wird? DOOM!!!

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.