FINAL FANTASY XIV feiert sein achtjähriges Jubiläum mit dreistöckigem Kuchen

SQUARE ENIX begeht die Feier zum achtjährigen Jubiläum von FINAL FANTASY XIV Online mit einem Geburtstagskuchen, der von der ehemaligen Great British Bake Off-Teilnehmerin und Gourmet Kim-Joy gebacken wurde.

Das Design des Kuchens wurde von der Bäckerin erdacht und besteht aus mehreren Elementen, die FINAL FANTASY XIV Online und das Vermächtnis der Reihe im Allgemeinen feiern.

https://youtu.be/TcWqbFouU3o

Der Großteil des dreistöckigen Kuchens besteht aus Zitronenkuchen mit Buttercreme und Dekorationen, die bekannten Gesichtern aus dem Spiel Tribut zollen, darunter:

  • Kaktoren, Sabotender und Riesenkaktoren – als Pfefferkuchenkekse mit Zuckerguss vor der Kulisse einer sandigen Wüste aus Biskuit.
  • Chocomoppel – aus Tangzhong-Brot vor einer aquarellblau-weißen Kulisse, die den Himmel repräsentiert.
  • Spriggans – aus Mochi, mit Puddingfüllung und ihren wertvollen Edelsteinen aus Wackelpudding im Kohakutou-Stil.
  • Abgerundet durch einen mit Fondant bedeckten Mogry

ie Feier geht in Eorzea mit der Rückkehr des saisonalen Ereignisses „Fest der Wiedergeburt“ im Spiel weiter. Von heute bis zum 9. September können teilnehmende Spieler*innen zum Nald-Kreuzgang im Stadtstaat Ul’dah reisen, um Kipih Jakkya zu helfen, die in Schwierigkeiten zu stecken scheint.

Belohnungen für eine Teilnahme am Ereignis beinhalten:

  • Dalamud-Papierschirm – Ein eleganter Papierschirm, verziert mit einem feurigen Mond, der seltsam vertraut erscheint (Lehrt das Kommando „Dalamud-Papierschirm“).
  • Potpourri aus Nymeia-Lilien – Der sanfte Duft getrockneter Nymeia-Lilien beruhigt den Geist und tröstet das Herz.

Alle Details zum saisonalen Ereignis „Fest der Wiedergeburt 2021“ gibt es hier: https://sqex.to/r7g2n

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare