Forspoken

FORSPOKEN: 10-minütiger Gameplay-Trailer gibt umfangreichen Einblick in die Welt Athia

Square Enix und Luminous Productions haben heute einen zehnminütigen Gameplay-Trailer für das mit Spannung erwartete Action-RPG Forspoken veröffentlicht. Der neue Trailer gibt einen tieferen Einblick in die magiebasierten Kämpfe und Parkour-Mechanik des Spiels und zeigt durch den Bruch beeinflusste Gegner sowie die atemberaubend schöne, aber grausame Welt, die von den Spieler*innen erkundet werden kann, sobald Forspoken am 24. Januar 2023 erscheint.

Die neuen Gameplay-Aufnahmen gewähren den Spieler*innen einen tiefen Einblick in einige der Gebiete, die sie in Athia erkunden werden, darunter Cipal, der letzte verbliebene Zufluchtsort, an dem die überlebenden Athianer vor dem verheerenden Bruch Zuflucht suchen, einer mysteriösen Macht, die alles und jeden durch bloße Berührung ins Verderben stürzt. Cipal ist ein wichtiger Ort für Frey, an dem sie Informationen sammeln und Güter eintauschen kann, um sich auf das verdorbene Land und die Bestien vorzubereiten, denen sie bei ihrem Versuch, Athia zu retten, begegnen wird.

Der neue Trailer begleitet Frey auf einer Mission für die athianische Archivarin Johedy, während sie sich in die Wildnis zweier durch den Bruch verdorbener Gebiete wagt: Praenost und Avoalet. Die beiden im Trailer gezeigten Gebiete stellen die verschiedenen Feinde vor, denen Frey begegnet, und zeigen die Vielseitigkeit ihrer magischen Kampffähigkeiten. Die Spieler*innen können wählen, ob sie ihren Feinden magischen Schaden zufügen wollen, indem sie in kontrollierter Raserei kämpfen und ein Sperrfeuer schneller Zauber entfesseln, oder eine strategischere Vorgehensweise wählen und ihre Widersacher mit mächtigen, geplanten Angriffen außer Gefecht setzen. In Forspoken ist kein Kampf wie der andere.

Darüber hinaus werden Freys magiebasierte Parkour-Fähigkeiten vorgestellt, die es ihr ermöglichen, Athia nahtlos und schnell zu durchqueren und sie auf ihren nächsten großen Kampf vorbereiten. Mit dem durch Magie gestärkten Parkour-System können Spieler*innen die üppigen Landschaften Athias erkunden und eine Vielzahl von Belohnungen entdecken, darunter: Mana, mit dem die Spieler*innen neue magische Fähigkeiten freischalten können, mächtige Ausrüstungsgegenstände zur Verbesserung der Status-Werte, sowie Sammelobjekte für Fertigung und Handel und mehr. Das neue Gameplay-Material vermittelt den Spieler*innen auch einen Eindruck davon, wie Freys Parkour in Verbindung mit Fähigkeiten im Gefecht eingesetzt wird: Sie kann gegnerischen Angriffen ausweichen, während sie geschickt und flink Schaden verursacht.

Square Enix und Luminous Productions enthüllten außerdem eine neue Illustration der Protagonistin Frey Holland. Ausgestattet mit neuen magischen Fähigkeiten und ihrem sprechenden Begleiter Reif, zeigt das neue Artwork Frey als Athias gestärkte Heldin, die bereit ist, sich den Prüfungen und Herausforderungen zu stellen, die sie erwarten, bevor sie Athia retten und einen Weg nach Hause finden kann.

Forspoken wird speziell für PS5 entwickelt und nutzt die gesamte Leistung der Konsole. Mit diesem Game demonstriert Luminous Productions seine Philosophie, durch die Fusion von neuster Technologie und Kreativität Spielerlebnisse zu erschaffen, wie man sie nie zuvor erlebt hat. Forspoken erscheint am 24. Januar 2023 zeitgleich auf PS5 und PC (über STEAM, Epic Games Store und den Microsoft Store) und kann ab sofort vorbestellt werden. Der Prequel-DLC „Forspoken: In Tanta We Trust“ erscheint im Sommer 202

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
0
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare