FSL Weltmeisterschaft – Trelleborg gewinnt dritte Saison der Farming Simulator League

FSL Weltmeisterschaft
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email

Die Welt hat einen Titelverteidiger in der virtuellen Landwirtschaft: Publisher und Entwickler GIANTS Software verkündet Trelleborg als Gewinner der Farming Simulator League Weltmeisterschaft. Acht Teams kämpften am Sonntag, den 5. Dezember, zum Abschluss der dritten Saison der Farming Simulator League (FSL) um einen Preispool in Höhe von 100.000 Euro.

Spannendes Saisonfinale

Die Vorzeichen für das Finale versprachen einen nervenaufreibenden Wettkampf: Trelleborg war der Titelanwärter der Saison – im Ligaverlauf waren die Neulinge Valtra und Corteva Agriscience ihnen auf den Fersen. Zu Trelleborgs Vorteil trafen Corteva Agriscience und Valtra direkt im ersten KO-Spiel aufeinander. Für eine Überraschung sorgte das Wildcard-Team LSA E-Sports, welches es ohne Sponsor und als ebenfalls neues Team in der FSL bis ins Finale schaffte. Im entscheidenden Spiel setzte sich Trelleborg nach drei Siegrunden durch und krönte sich zum Weltmeister.

„Wir sind stolz, den Weltmeistertitel verteidigt zu haben”, sagte Lukas Thiemann (alias Wühler), Teamkapitän von Trelleborg. „Seit der Vorrunde haben wir kein Spiel mehr verloren, egal wie stark unsere Gegner waren. Wir haben unser Bestes gegeben und wurden schließlich mit einer Siegesserie von elf Siegen belohnt und können uns nun Weltmeister der Farming Simulator League nennen.”

Die FSL wird fortgesetzt

„Wir gratulieren dem Team Trelleborg zu diesem wohlverdienten Sieg und der hart errungenen Trophäe. Wir haben heute eine hervorragende Strategie und Teamarbeit gesehen”, kommentiert Claas Eilermann, Esports Manager bei GIANTS Software zur Auszeichnung des Siegerteams. In dieser dritten Saison verdiente das Team Trelleborg 61.300 Euro als Teil des Gesamtpreispools.

„Es ist kaum zu glauben, welche Entwicklung die FSL von den ersten Turnieren bis zur Krönung des Siegers dieser spektakulären dritten Saison genommen hat, die sich erfolgreich in der Welt des Esports etabliert hat”, so Eilermann weiter. „Wir freuen uns auf die nächste Saison, die noch spannender wird!”

Gratis E-Sport DLC für kompetitive Landwirtschaft

Der kostenlose Tournament Client für Season 3 lädt alle Fans der Simulationsreihe dazu ein, den kompetitiven Multiplayer-Modus selbst auszuprobieren – egal ob E-Sports-Enthusiasten oder Fans des LandwirtschaftsSimulators. Basierend auf der Landwirtschafts-Simulator 19 PC-Version ernten die Spielenden in Dreierteams möglichst schnell Weizen, produzieren Ballen und liefern diese zur eigenen Scheune, um zu punkten. Ein Trainingsmodus für Einsteiger ist ebenfalls dabei. Weitere Informationen zur FSL auf fsl.giants-software.com, der offiziellen Farming Simulator Website.

Wie ist deine Meinung dazu?
Ich liebe es!
Ich liebe es!
5
Haha
Haha
0
Traurig
Traurig
0
Heftig!
Heftig!
0
Nicht so toll!
Nicht so toll!
0
Müll!
Müll!
0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare