Hearthstone wird in den kommenden Wochen mit dem Beginn des Jahres des Greifen in eine neue Ära aufsteigen, die weitreichende Änderungen, hunderte neuer Karten und aufregende neue Spielmöglichkeiten mit sich bringen wird. Das Jahr des Greifen startet mit der ersten neuen Erweiterung Geschmiedet im Brachland, inspiriert von dem ikonischen Ort in World of Warcraft, an dem Millionen von tapferen Abenteurern der Horde ihre Zähne (oder Stoßzähne) abschlugen und begannen, ihre Legenden zu schmieden.

Zeitgleich mit dem Beginn des Jahres des Greifen wird das neue Hearthstone Core Set eingeführt, das die bestehenden Basic und Classic Sets durch eine kuratierte Auswahl von 235 Karten (einschließlich neuer und bereits veröffentlichter Karten) ersetzt und das Spiel sowohl für bestehende Spieler als auch für Neueinsteiger neu belebt. Parallel zum Core-Set wird das neue Classic-Format eingeführt, das es den Spielern ermöglicht, Decks zu erstellen und mit den ursprünglichen Kartensets von Hearthstone zu konkurrieren, wie es 2014 der Fall war.

Später in diesem Jahr kommt Hearthstone Söldner, ein komplett neuer Einzelspieler- und kompetitiver Spielmodus, der die Spieler dazu einlädt, Teams aus den mächtigsten Helden und Schurken Azeroths zusammenzustellen und zu verbessern und sie in einer sich ständig verändernden Reihe von fesselnden taktischen Schlachten auf die Probe zu stellen.

Die Spieler erleben, wie ihre Söldner an Erfahrung, Ausrüstung und neuen Fähigkeiten gewinnen und sich zu noch mächtigeren Versionen ihrer selbst entwickeln, während sie sich durch hochgradig wiederholbare, zufällig generierte Roguelike-Missionen kämpfen.

“Das Jahr des Greifen wird ein weiteres aufregendes und ereignisreiches Jahr voller neuer Inhalte und neuer Erfahrungen in Hearthstone sein”, sagt J. Allen Brack, Präsident von Blizzard Entertainment. “Forged in the Barrens wird uns an einen Ort direkt aus World of Warcraft führen, der uns und vielen unserer Spieler sehr am Herzen liegt, das neue Core-Set wird das Spiel weiterhin auf jährlicher Basis aufrütteln und Hearthstone Mercenaries und der neue Classic-Modus werden noch mehr fantastische Spielmöglichkeiten bieten.”

Forged in the Barrens Erweiterungsset

Forged in the Barrens kehrt zu den Wurzeln von World of Warcraft zurück und führt 135 brandneue Karten ein, die von den Charakteren und Geschichten inspiriert sind, die dieses geliebte, entbehrungsreiche Setting ausmachen. Zusätzlich zu den neuen Schlüsselwörtern und Spielmechaniken werden mit “Forged in the Barrens” 10 legendäre Söldner eingeführt, die jeweils eine andere Hearthstone-Klasse repräsentieren und deren Geschichten sich im Jahr des Greifen abspielen werden – auch im kommenden neuen Spielmodus “Hearthstone Mercenaries”.

Ab heute können Spieler das “Forged in the Barrens Mega Bundle” (79,99 USD) vorbestellen, das 85 Kartenpakete aus der Erweiterung (davon fünf goldene Kartenpakete, die alle goldenen Karten enthalten) und zwei zufällige goldene legendäre Karten, die Hamuul Runetotem-Kartenrückseite und einen alternativen Helden sowie Perks für Hearthstone-Kampfplätze enthält, die bis zur nächsten Erweiterung gültig sind. Ebenfalls erhältlich ist das “Forged in the Barrens Pre-Purchase Bundle” (49,99 USD), das 60 Packs aus der Erweiterung, zwei zufällige legendäre Karten und die Hamuul Runetotem-Kartenrückseite enthält.

Hearthstone Söldner

Hearthstone Mercenaries ist ein neuer Einzelspieler- und kompetitiver Spielmodus, in dem die Spieler mächtige neue und alte Charaktere aus dem gesamten Warcraft®-Universum sammeln und sie in spannenden taktischen Kämpfen aufleveln. Mercenaries soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Weitere Informationen zum Modus werden kurz vor der Veröffentlichung bekannt gegeben.

Hearthstone Kernset & Klassisches Format

Das Hearthstone Core Set wird zusammen mit dem Jahr des Greifen erscheinen. Das Core Set ist für alle Spieler kostenlos und wird jedes Jahr aktualisiert. Es ersetzt die bestehenden Basic- und Classic-Karten durch eine kuratierte Sammlung von 235 neuen und bestehenden Karten, um Hearthstone frisch zu halten und neuen Spielern einen einfachen Einstieg zu ermöglichen. Das Core Set wird aus 160 Klassenkarten und 75 neutralen Karten bestehen, darunter neu gestaltete legendäre Minion-Versionen von Warcrafts furchterregendsten Drachen, darunter Todesschwinge, Malygos und Ysera.

Mit dem Jahr des Greifen kommt auch das Hearthstone Classic-Format, das Spieler dazu einlädt, das Spiel so zu erleben, wie es bei seiner Einführung im Jahr 2014 war. Neben Standard und Wild wird das Classic-Format vollständig unterstützt, mit eigenen Belohnungen und Ranglisten, und wird alle Hearthstone-Originalkarten enthalten, wie sie in den frühen Tagen des Spiels waren.

Besuchen Sie www.playhearthstone.com für weitere Details zu “Forged in the Barrens”, “Hearthstone Mercenaries” und dem kommenden Core Set.

Über Hearthstone
Mit mehr als 100 Millionen Spielern weltweit ist Hearthstone das international gefeierte, kostenlose digitale Kartenspiel von Blizzard Entertainment, das sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kartenspieler entwickelt wurde. Spieler können aus 10 mächtigen Heldenklassen wählen und ihre Decks mit Dienern, Zaubern und Waffen basierend auf der einzigartigen Fantasie des Warcraft®-Universums anpassen. Mit einer Vielzahl von Spielmodi, die von epischen Kopf-an-Kopf-Duellen bis hin zu storygetriebenen Solo-Abenteuern reichen, bietet Hearthstone eine lebendige und lohnende Erfahrung, die mit

ZAP-Hosting Gameserver and Webhosting

Wie findest du das?

Sehr gut
0
Okay
0
Verliebt
0
Nicht sicher
0
Dumm
0
Andre Wich
Der Verrückte im Team darf / muss alles testen was anliegt, auch wenn es Barbies großes Pferdeabenteuer ist (welches er zudem liebend gerne testen würde). Wäre er früher geboren, hätte er mit seinem Humor in einem Monty Python Film mitspielen können. Ausserdem hält er natürlich als waschechter Bayer von hopfenartigen Kaltgetränken absolut nichts.

    Lass eine Antwort da

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.